Die Assassinin mit französischen und afrikanischen Wurzeln spielen wir in Assassin’s Creed Liberation HD

Assassin’s Creed® Liberation HD ist das packende, neu gemasterte Kapitel der Assassin’s Creed-Saga, das vor der Amerikanischen Revolution spielt. Durch Ausnutzung aller Möglichkeiten der neuen Hardware bietet es grafische Verbesserungen und neue Missionen, die tiefer in Avelines Geschichte eintauchen.

9711566788_03748e7f81_b

Assassin’s Creed Liberation HD: Offizielle Beschreibung

Wir schreiben das Jahr 1765. Während sich im Norden Amerikas die Ereignisse überschlagen, die zur Amerikanischen Revolution führen, planen spanische Truppen, Louisiana im Süden Amerikas zu übernehmen – doch dabei werden sie auf Aveline treffen, die Assassinin mit französischen und afrikanischen Wurzeln, die sich auf einer unvergesslichen Reise wiederfindet, die sie von den belebten Straßen New Orleans‘ über die vom Voodoo-Zauber heimgesuchten Sümpfe bis zu den Ruinen der Maya führen wird. 

Nachgebloggt.de Empfehlung

Das Erste was ich zu diesem Spiel beobachtet habe ist, dass die Meinungen hier stark auseinandergehen, und zwar die der Spieler und Spieleredakteure. Während Webseiten und dazugehörige Redakteure sagen das Spiel sei mittelmäßig kommt es bei den Fans der Reihe richtig gut an. Ich werte ja auch eher aus der Sicht des Spielers und muss daher auch sagen, dass mir das Spiel doch gefällt. Ich habe zwar alle Teile der Reihe bereits hier, aber erst kürzlich wirklich angefangen mal von Anfang an zu spielen und bin fast mit Teil 2 durch, diesen Teil „Liberation“ kannst Du problemlos einschrieben, ich hatte mich zumindest gut eingefunden, auch wenn ich einige Teile nicht kenne, hatte ich nicht das Gefühl etwas verpasst zu haben.

Das Besondere hier ist, dass Du eine Frau steuerst, das Zweite besondere: Du kannst dich verschieden kleiden. Entweder als Dame irgendwo den Soldaten schöne Augen machen, sich als Sklavin einschleichen oder als Assassinin durch die Gegend meucheln. Mir hat das große Abwechslung geboten und das Spiel wurde so nie langweilig. Auch vom Umfang her bietet es in etwa so viel wie die ersten Teile der Reihe, man hat für das wenige Geld also eine ordentliche Spieldauer. Grafisch würde ich sagen liegt es auch auf dem Niveau vom zweiten oder dritten Teil, sieht also relativ schick aus. Ich denke für den Preis kann man bedenkenlos zuschlagen und bekommt hier was man erwartet, einen soliden Teil der Reihe, der neue Abwechslung bietet und mich persönlich richtig begeistert hat.

Empfohlen von Nachgebloggt.de / Gold Award 98%

„Solider Teil der Reihe, der sich spielerisch und optisch auf Höhe von Teil 2 befindet“

Assassin’s Creed Liberation HD -günstig kaufen