Weincracks im Titelfieber – Kampf um die Weltmeisterschaft in Tokio | SWR

Weincracks im Titelfieber – Kampf um die Weltmeisterschaft in Tokio am Donnerstag, 03. Oktober 2013 um 18:30 Uhr im SWR.

Weincracks im Titelfieber

Bild © SWR

Weincracks im Titelfieber: Offizielle Beschreibung

„Ich will Weltmeister werden, weil ich der Beste sein will“ – mit diesem Motto reist Thomas Sommer nach Tokio zur Weltmeisterschaft der Sommeliers. Dieser Wettbewerb, bei dem Sommeliers aus 60 Nationen gegeneinander antreten, findet alle drei Jahre statt. Thomas Sommer ist mehrfach ausgezeichneter Sommelier und arbeitet im Gourmetrestaurant des Schlosshotel Lerbach in Bergisch-Gladbach. Die Auszeichnung „Bester Sommelier Deutschlands 2011“ ist für ihn das Ticket nach Tokio.

zattoo-logo1MIT ZATTOO KEINE SENDUNG MEHR VERPASSEN

Nachgebloggt.de Empfehlung

Ich muss ehrlich sagen, dass ich nicht gedacht hätte, dass mich Sommeliers so beeindrucken können. Nachdem ich kürzlich schon eine Doku zum Thema geschaut habe, hatte ich mich auf diese richtig gefreut und wurde nicht enttäuscht. Was die Asiaten da inszeniert haben bei der WM war extrem beeindruckend, dort ist das Thema wohl etwas beliebter und interessanter als bei uns, was vielleicht daran liegt, dass wir das hier gar nicht so mitbekommen, denn sicher wäre es bei uns auch interessanter, wenn man mehr im Fernsehen sehen würden, denn ich habe ja auch mitgefiebert obwohl ich von Wein so gar keine Ahnung habe.

Empfohlen von Nachgebloggt.de / Gold Award 98%

„Was die Asiaten da inszeniert haben bei der WM war extrem beeindruckend“

Das Weinquiz: Wein erlernen wie ein Sommelier -günstig kaufen