Fünffacher Blutsauger! Dracula Collectors Edition erscheint Anfang Dezember

Der berühmteste Vampir der Welt beißt in Kürze fünfmal zu! Peter Games veröffentlicht am 6. Dezember 2013 mit Dracula Collectors Edition erstmals alle bisherigen Teile der erfolgreichen PC-Adventure-Serie in einer Box. In Dracula Collectors Edition erleben die Spieler den jahrhundertealten Kampf gegen Dracula und schlüpfen in verschiedene Rollen, um den Fürsten der Finsternis zur Strecke zu bringen. 

Dracula Collectors Edition_Packshot

Dracula Resurrection und Dracula 2: Die letzte Zufluchtsstätte

Im ersten und zweiten Teil gehen die Spieler als junger englischer Anwalt Jonathan Harker gegen den blutrünstigen Grafen zu Werke. In Draculas Schloss gilt es einen mächtigen Drachenring zu entdecken, der Geheimgänge öffnet, um die geliebte Mina zu befreien und sie zurück nach London zu bringen. Doch der Vampir scheint immer einen Schritt voraus zu sein. Gelingt es das Rätsel zu lösen und Mina tatsächlich zu retten? 

Dracula 3: Der Pfad des Drachen

September 1920. Pater Arno Moriani, ein junger Priester, wird vom Vatikan auserkoren, einen möglichen Fall von Seligsprechung in Transsylvanien zu untersuchen. Doch Pater Arno muss bald feststellen, dass das außergewöhnliche Phänomen keine göttlichen Ursachen hat. Eine teuflische Macht scheint ihr Unwesen zu treiben – Graf Dracula, dessen Schlossruine über dem Dorf thront. 

Dracula 4: The Shadow of the Dragon

Kunstwissenschaftlerin Ellen Cross macht sich auf die Suche nach einem geheimnisvollen Porträt von Dracula und gerät dabei in einen uralten Konflikt zwischen dem Vampirfürsten und dem Orden „Shadow of the Dragon“, der eine neue Rasse von Vampiren erschaffen will. Sie bereist Europa von Budapest bis nach Istanbul und muss gleichzeitig eine mysteriöse Krankheit besiegen, die auf irgendeine Weise mit Dracula zusammenzuhängen scheint.

Dracula 5: The Blood Legacy

Zurück im New Yorker Metropolitan Museum enthüllt Kunsthistorikerin Ellen Cross das Porträt von Graf Dracula, das sie unter Einsatz ihres Lebens zurückgeholt hat. Unglücklicherweise wird das kostbare Gemälde kurz darauf erneut aus dem Museum gestohlen. Auf ihrer Jagd nach dem Kunstwerk enthüllt Ellen Cross neue Informationen über die Bruderschaft „Shadow of the Dragon“, die mit Vlad Tepes in Verbindung gebracht wird. 

Dracula Collectors Edition ist mit einer Altersbeschränkung ab 16 Jahren freigegeben und erscheint am 6. Dezember  zu einem Verkaufspreis von 29,99 Euro (UVP) für PC im Handel.