UEFA Champions League: Borussia Dortmund gegen FC Arsenal live im ZDF

In der Erfolgsspur: Auch am vierten Spieltag der Champions-League-Gruppenphase kannBorussia Dortmund in der Partie gegen den FC Arsenal einen weiteren Schritt auf dem Weg ins Achtelfinale machen. Das ZDF überträgt das Spiel am Mittwoch, 6. November 2013, live ab 20.25 Uhr. Reporter im Dortmunder Stadion ist Oliver Schmidt, für Moderation und Analyse steht Jochen Breyer bereit.

Nach zwei Siegen liegt der BVB in der Gruppe F gleichauf mit Arsenal und dem SSC Neapel, die jeweils sechs Punkte auf dem Konto haben. Nach dem Auswärtssieg vor zwei Wochen wollen die Dortmunder vor der beeindruckenden Kulisse des heimischen Stadions auch im Rückspiel gegen den FC Arsenal drei weitere Punkte holen. Für das Team von Manager Arsène Wenger, das mit den deutschen Profis Mesut Özil und Per Mertesacker anreisen wird, steht allerdings Wiedergutmachung auf dem Programm.

Im Anschluss an die Übertragung aus Dortmund berichtet das ZDF in Zusammenfassungen von den weiteren Partien des Champions-League-Spieltages, unter anderem von der Begegnung FC Chelsea gegen FC Schalke 04.

Informationen zum vierten Spieltag und zu den Dienstagsbegegnungen gibt es bereits gegen 19.20 Uhr im „UEFA Champions League Magazin“ direkt nach den ZDF-„heute“-Nachrichten.