John Carpenter’s Ghosts of Mars | WATCHEVER

John Carpenter’s Ghosts of Mars ist ein Film mit Ice Cube, Pam Grier, Jason Statham, Clea DuVall und Natasha Henstridge.

JOHN_CARPENTERS_GHOSTS_OF_MARS_2001_LOCDE-artwork

John Carpenter’s Ghosts of Mars: Offizielle Beschreibung

Der Mars im Jahre 2176. Mehr als 640.000 Menschen haben die überbevölkerte Erde verlassen und leben mittlerweile in versprengten Siedlungen auf dem roten Planeten. Dort werden in unzähligen Minen die wertvollen Bodenschätze abgetragen. Doch in Shining Canyon ereignet sich bei einer dieser Operationen ein verheerender Zwischenfall: Eine lange verschwundene Ur-Zivilisation des Mars wird zu neuem Leben erweckt. Und beginnt einen unbarmherzigen Feldzug gegen die menschlichen Einwanderer …

728x90_statisch_cover

Nachgebloggt.de Empfehlung

Ice Cube und Jason Statham haben mich überzeugt diesen Film zu schauen. Die Monster, das trashige, das oft billig wirkende hat mich überzeugt den Film nicht zu empfehlen. Aber Spaß beiseite, ich dachte bei einem John Carpenter Film kann man nicht viel verkehrt machen aber was man hier geboten bekommt? Ich fand den Film einfach irgendwie unsinnig und oft unschlüssig. Am Ende habe ich nicht einmal mehr gewusst um was es ging und musste die Beschreibung wieder lesen. Den Film, so witzig trashig die Effekte auch sind kann ich leider nicht wirklich empfehlen.

Empfohlen von Nachgebloggt.de / Gold Award 98%

„irgendwie unsinnig und oft unschlüssig“

John Carpenter’s Ghosts of Mars -jetzt gucken