COMPUTER BILD 5/2013 ab jetzt im Handel

Die COMPUTER BILD 5/2013 ist ab sofort für nur 3,90 Euro im Handel. 

 COMPUTER BILD 5/2013 ab jetzt im Handel

Die neue Computer Bild hat einiges interessantes in dieser Ausgabe enthalten. So ist wirklich für jeden Geschmack etwas mit dabei. Beispielsweise ist ein richtig gelungener Film dabei. Tödliche Entscheidung mit den großartigen Schauspielern Ethan Hawke und Philip Seymour Hoffman. Der Film ist übrigens das letzte Werk von  Sidney Lumet der 2005 einen Ehren Oscar für sein Lebenswerk bekommen hat, es lohnt sich also reinzuschauen. Des Weiteren ist eine Folge von Urmel aus dem Eis mit auf der DVD, so als Vorgeschmack zu den neuen DVD Releases.

Wenn Du jetzt gedacht hast die DVD sei schon stark, dann irrst Du, denn auch Software ist noch mit drauf. Zwar Software die man normalerweise auch so schon umsonst bekommt vieles aber nicht unbedingt kennt. Ich habe da immer Spaß so manche Software auszuprobieren und nicht zu selten entdecke ich da was, was ich auch wirklich nutze. Auch ist die Software sehr abwechslungsreich, eine große Stärke der Computer Bild, denn hier ist wirklich für jeden was dabei ohne, dass sich jemand ausgegrenzt fühlt, man hat ja bei der Computer Bild generell nicht oft das Gefühl „Schade, für mich ist nichts dabei“.

Du siehst, dass bei mir der Schwerpunkt immer auf der Beilage zur Zeitschrift liegt, aber auch das Heft will ich erwähnen, denn diese aktuelle Ausgabe umfasst einige interessante Artikel. Der große Aufmacher ist der neue BKA-Virus, der Kinderpornos auf den Rechner schleusen kann. Interessant ist da natürlich, wie man sich davor schützen kann, wenn auch ich oft denke das vieles nur Panikmache ist. Mit persönlich gefallen die News in dieser Ausgabe gut, die wie zb. Im Fall von dem neuen Cloud-Dienst Mega immer auch ein wenig den Hintergrund beleuchten.

Ich kann also sagen, dass diese Ausgabe auch wieder sehr gelungen ist und man für seine paar Euro wirklich, was geboten bekommt.

Die COMPUTER BILD 5/2013 ist ab sofort für nur 3,90 Euro im Handel.