Windows 8: mit einem Klick neustarten, ausloggen oder herunterfahren

Das Einzige, was mich an Windows 8 eigentlich wirklich etwas nervt, sind die Möglichkeiten des Herunterfahrens, ausloggen oder Neustartens. Alles ist nur mit mehreren Klicks zu erreichen und Kacheln dazu gibt es nicht wirklich integriert. Aber das Gute ist, diese kann man sich selbst mit wenig Umstand hinbasteln. Dazu brauchst Du zunächst dieses Script.

Als nächsten Schritt die PowerShell als Administrator starten. Solltet ihr eine Import-Sperre aktiviert haben, was standardmäßig so ist, dann schaltet euer System für den Import von PowerShell-Scripten frei.

Set-ExecutionPolicy Unrestricted
Jetzt geht es darum das heruntergeladene Script zu importieren: Import-Module C:\Script\CreateWindowsTile.psm1 wobei der Pfad nach Deinen Wünschen anzupassen ist.

 Import-Module C:\Script\CreateWindowsTile.psm1
Im letzten Schritt werden die Kacheln eingerichtet. Der Befehl New-OSCWindowsTile sorgt für die drei Kacheln.

New-OSCWindowsTile
Wenn alle Schritte richtig ausgeführt wurden, dann ist das Ergebnis 3 neue Kacheln wie auf unterem Screenshot zu sehen. (via) (via)

Shutdown/Restart/Logoff Windows 8