Romantik statt Routine: Michaela Schaffrath spielt Standesbeamtin in der „Verbotenen Liebe“

3 Verbotene Liebe 2012 kl Romantik statt Routine: Michaela Schaffrath spielt Standesbeamtin in der „Verbotenen Liebe“

Auch Trauungen können zur Routine werden – zumindest für eine Standesbeamtin. Doch das alltägliche Ritual weicht bei Standesbeamtin Frida Lessing romantischen Gefühlen, als Dana Wolf (Diane Willems) und Hagen von Lahnstein (Christoph Mory) vor ihr stehen und sich das Ja-Wort geben wollen. Die hübsche Beamtin wird in der ARD-Daily „Verbotene Liebe“ gespielt von der Moderatorin und Schauspielerin Michaela Schaffrath, die in Folge 4063 und Folge 4064 (Ausstrahlung voraussichtlich am  26. und 27. April 2012) um 17.50 Uhr im Ersten zu sehen ist.

Dana und Hagen wollen heiraten – doch das ist gar nicht so einfach, wie sie es sich vorgestellt haben. Die bürgerliche Familie Wolf und die adeligen von Lahnsteins haben grundverschiedene Vorstellungen von einer angemessenen Zeremonie. Dabei wollen Dana und Hagen doch einfach nur „Ja“ sagen. Kann Standesbeamtin Frida Lessing den Traum von einer unkomplizierten Hochzeit ermöglichen?

1 Verbotene Liebe 2012 kl Romantik statt Routine: Michaela Schaffrath spielt Standesbeamtin in der „Verbotenen Liebe“

Die Rheinländerin Michaela Schaffrath hat sich in den letzten zehn Jahre als Schauspielerin und Moderatorin im Fernsehen und auf der Theaterbühne einen Namen gemacht. Sie spielte u.a. zusammen mit Uwe Ochsenknecht in der Krimikomödie „Der tote Taucher im Wald“ und war in den Serien „Edel und Starck“, „Die Wache“, „SK Kölsch“ und „Wolffs Revier“ zu sehen. Unter der Regie von Wim Wenders wirkte sie im Musikvideo des Charterfolges „Warum werde ich nicht satt?“ der Toten Hosen neben deren Frontmann Campino mit. Im Februar übernimmt sie eine Gastrolle in „Soko Köln”. Ab März 2012 steht Michaela Schaffrath mit der Komödie „Zärtliche Machos“ in Essen, Frankfurt und München auf der Theaterbühne.

© Daniel Pietrzik | nachgebloggt.de

Das könnte Dir auch gefallen: