Schlaglicht – Auf das Huhn gekommen | TV

Die Rezensionen auf nachgebloggt.de sind natürlich nur eine Meinung von mir.
Geschmäcker sind verschieden, bitte beachte das.

© SWR/Zimmermann

© SWR/Zimmermann

Mittwoch, 01. Februar 2012 um 22:00 Uhr im SWR

„Hühner sind intelligenter als Gänse oder Enten“, erklärt Deutschlands berühmteste Tiertrainerin, Tatjana Zimek. „Und Chocolate ist ein Ausnahmetalent.“ Wenn auch nicht das Einzige: Da gibt es etwa noch Ente Donald. Er soll in einem Fernsehfilm mitspielen. Die Aufgabe: Auf Kommando über einen Zebrastreifen laufen. Das Problem: Donald hat keine Lust auf Unterricht und fliegt bei den Proben davon.

Wie kommt ein Huhn eigentlich zum Film? Das ist eine Frage, die ich mir nie im Leben gestellt hätte, aber ich es doch irgendwo witzig finde es zu erfahren. Es gibt ja richtige Tierschauspielschulen will ich sie mal nennen, die Tiere für „vor der Kamera“ trainieren. Bei Hunden kennt man das ja, aber noch nicht bei Hühnern oder Enten. Das Beste an dieser kleinen Doku ist, wenn die Frau ihr Huhn ruft … „Hüüüühner“ ich hab selten so gelacht und war selten so fasziniert, was so ein Huhn alles kann. Schaut mal rein.

© Daniel Pietrzik | nachgebloggt.de