Lady Gaga – Born for Fame | DVD Review

Die Rezensionen auf nachgebloggt.de sind natürlich nur eine Meinung von mir.
Geschmäcker sind verschieden, bitte beachte das.

Produktinfo: Faszinierend, extravagant, einmalig: LADY GAGA! Keine andere Künstlerin bewegt und polarisiert die Massen so wie Lady Gaga. Mit über 15 Millionen verkauften Alben und fünf Grammy Awards ist sie das Pop-Phänomen unserer Zeit. Doch wer ist Lady Gaga wirklich? Wo liegen ihre Anfänge und wie ist es ihr gelungen, zu einer der erfolgreichsten  Sängerinnen der Gegenwart zu werden? LADY GAGA: BORN FOR FAME nimmt den Zuschauer mit in die Welt von Lady Gaga. Anhand teils seltener Filmaufnahmen, exklusiven Interviews und erläuternden Kommentaren von Stars wie Ozzy Osbourne, Akon und Michael Bolton wird der Werdegang von Lady Gaga beleuchtet: Angefangen bei ihrer Kindheit, den ersten musikalischen Schritten, bis hin zu ihrem großen Durchbruch und dem Aufstieg zur Musik- und Mode-Ikone für Millionen von begeisterten Fans, erzählt LADY GAGA: BORN FOR FAME die Geschichte einer einzigartigen Künstlerin und eines unglaublichen Erfolges. LADY GAGA: BORN FOR FAME ist mehr als nur eine Dokumentation, es ist ein einmaliges Erlebnis für alle Lady Gaga-Fans.

Fazit: Ehrlich gesagt war ich gespannt darauf, wie man eine Dokumentation über Lady Gaga aufzieht, wo sie doch noch nicht so lange im Rampenlicht steht. Ich muss zunächst einmal sagen, dass ich Lady Gaga nicht wirklich mag, die Musik finde ich mittelmäßig, was aber auch schon das Beste an ihr ist, denn sie persönlich finde ich übertrieben. In der Doku wird dieses Rüberkommen natürlich thematisiert, was ich äußerst langweilig fand. Zu meinem Glück ging diese Doku auch nur knapp über eine Stunde. Man erzählt dort von einer Revolution in der Musik Szene, finde ich aber nicht. Man erzählt dort sie wäre die Nachfolgerin von Madonna, so ein Mist, Madonna ist noch immer aktiv. Meiner Meinung nach ist die DVD einfach nur erschienen, um mit der Marke „Lady Gaga“ Geld zu verdienen, Informationsgehalt ist fast 0 und Neues gibt es da auch nicht zu erfahren. Ich glaube dies ist die erste DVD, die von mir wirklich keine Empfehlung erhält. Einzig wirklichen Lady Gaga Fans könnte die DVD gefallen, wobei auch für die Fans wird sich hier nichts Neues finden. Mein Dank geht an ION NewMedia, die mir freundlicherweise diese DVD für eine Rezension zur Verfügung gestellt haben.

Interessante Links zu diesem Beitrag

  • Mehr Infos zu: Lady Gaga

© Daniel Pietrzik | nachgebloggt.de