Barbara Schöneberger moderiert den Deutschen Radiopreis 2011

© NDR/Anke Beims

© NDR/Anke Beims

Barbara Schöneberger wird die Verleihung des Deutschen Radiopreises 2011 am 8. September in Hamburg moderieren. Die Entertainerin, die unter anderem Gastgeberin der Talkshow im NDR Fernsehen ist, wird durch die glanzvolle Radiopreis-Gala mitten im Hamburger Hafen führen. Im Verlauf des festlichen Abends werden die besten Radiomacher des Jahres in zehn verschiedenen Kategorien ausgezeichnet. Die Verleihung des Deutschen Radiopreises 2011 wird bundesweit live sowohl im Radio als auch im Fernsehen sowie im Internet übertragen. Beim Radiopreis arbeiten öffentlich-rechtliche und private Radiosender zusammen, um gemeinsam herausragende Moderatoren, Reporter oder Radio-Comedys auszuzeichnen.

© Daniel Pietrzik | nachgebloggt.de