Innovatives Rhythmus-Spiel KickBeat mit einem Kung-Fu-Thema

KickBeat ist ein innovatives Rhythmus-Spiel mit einem Kung-Fu-Thema von den Indie-Vorreitern Zen Studios (den Machern von Pinball FX2 und CastleStorm)

kickbeat_logo42_level_one

KickBeat: Offizielle Beschreibung

Von den Indie-Vorreitern Zen Studios (den Machern von Pinball FX2 und CastleStorm) kommtKickBeat, ein innovatives Rhythmus-Spiel mit einem Kung-Fu-Thema, mit 3D-Charakteren und energetischer Musik! Du kannst deine eigene Musik verwenden, um eigene KickBeat-Titel zu erstellen, was ultimativen Wiederspielwert bringt! 

Neue Ergänzungen für die Steam-Edition von KickBeat: 

  • Sechs exklusive Titel vom exklusiven Electronic Super Joy OST vom Indie-Electronic-Künstler enV wurden der Einzelspielerkampagne hinzugefügt. Jetzt gibt es 24 Titel in der Kampagne! 
  • Im Freispiel gibt es jetzt fortgeschrittene Schwierigkeit 
  • Der Schlage-deine-Musik-Modus ist jetzt viel früher in der Kampagne verfügbar, wodurch du deine eigenen Titel erstellen kannst, ohne die Einzelspielerkampagne zu beenden 
  • Beim Schwierigkeitsfortschritt wurden Anpassungen vorgenommen, sodass sich Spieler an schwierigere Spiellevel besser anpassen können 
  • Verbesserte Grafik 
  • Anpassbare Tastatursteuerung + vollständiger X-Input-Controller-Support. 
  • 42 Steam-Erfolge 
  • Trading Cards für Steam 
  • Steam-Cloud-Support

Der KickBeat Steam Edition Soundtrack enthält Titel von verschiedenen Künstlern: Von weltbekannten Bands wie Pendulum und Marilyn Manson, über Indie-Musiker Celldweller undBlue Stahli, bis hin zu neuen Talenten wie dem Electronic-Musikproduzenten Voicians und dem taiwanesischen Rapper Shen Yi

Der Schlage-deine-Musik-Modus beinhaltet verschiedene Tools, mit denen die Spieler ihre eigene Musik verwenden können, um eigene KickBeat-Titel zu erstellen. Experimentiere mit verschiedenen Musiktypen, um unterschiedliche Kampftypen zu erstellen! 

Wir sind die ganzen Balken, Pfeile, Tastensymbol usw. losgeworden, auf die sich andere Musikspiele verlassen und haben sie stattdessen durch vollständig animierte 3D-Charaktere ersetzt. Statt nur Charaktere im Hintergrund zu sehen, die zu einem vorgegebenen Skript tanzen, während das tatsächliche Spiel in einem abstrakten 2D-Interface stattfindet, steuerst du die 3D-Charaktere wirklich und reagierst auf sie. Das bedeutet, dass du deine Aufmerksamkeit auf das konzentrieren kannst, was diese Charaktere tun! Während du das Spiel spielst, erstellst du durch Tastendrücken deine eigene Kampfsequenz. Außerdem kannst du auch alle anderen Interface-Teile (wie Punkte) weglassen, falls du magst, sodass du nicht abgelenkt wirst. 

Nachgebloggt.de Empfehlung

Im Prinzip ist das Spiel wie jedes anderen Musikspiel in diesem Genre, man drückt eben Tasten in einer bestimmten Reihenfolge. Dies ziemlich einfach zu verstehende Spielprinzip ist eben so einfach wie auch beliebt. Kick Beat schafft es aber sich noch etwas abzusetzen denn hier haut man andere Figuren mit Kung-Fu Moves weg. Das ist vom Prinzip zwar genau dasselbe wie Genrekollegen bieten, sieht aber wesentlich besser aus und bietet die gewisse Abwechslung die ich mir bei diesem Genre immer gewünscht habe. Für zwischendurch macht das Spiel wirklich Laune und man erwischt sich wie man immer mal wieder nen halbes Stündchen daddelt.

Empfohlen von Nachgebloggt.de / Gold Award 98%

„Endlich mal Abwechslung in diesem Genre“

KickBeat -günstig kaufen

 

Das könnte Dir auch gefallen: