Pinocchio (Folge 1 von 2) | WDR

Pinocchio (Folge 1 von 2) | 25.12.2013, 16.10 – 17.40 Uhr | Das Erste

Pinocchio, Teil 1

Bild © WDR/B-Walter Studios/LAVAlabs

Pinocchio: Offizielle Beschreibung

Die Holzpuppe hat fast alles, was einen richtigen Jungen ausmacht. Vor allem einen gesunden Appetit und jede Menge Unsinn im Kopf. Mit der Wahrheit nimmt es Pinocchio nicht immer so genau. Doch bei jeder Lüge wird seine Nase länger und länger. Pinocchio schwänzt die Schule, rührt den Direktor des Puppentheaters Mangiafuoco zu Tränen und stürzt sich von einem Abenteuer in das andere. Auf einer fantastischen Reise macht Pinocchio Bekanntschaft mit Füchsin und Kater, zwei zwielichtigen Gesellen, gelangt in das märchenhafte Wunderland, wird in einen Esel verwandelt – und findet sich schließlich sogar im Bauch eines riesigen Fisches wieder. Einen Traum verfolgt er dabei mehr als jeden anderen: endlich ein richtiger Junge zu werden, ein Junge aus Fleisch und Blut.

Neben der technisch aufwendig animierten Titelfigur sind Mario Adorf als armer Spielzeugmacher Geppetto, Ulrich Tukur als Zirkusdirektor Mangiafuoco, Benjamin Sadler als Geppettos Nachbar Antonio sowie Inka Friedrich als Korbmacherin Anna, Sandra Hüller als Füchsin und Florian Lukas als Kater zu sehen. Pinocchios ständige Begleiterin, die Holzgrille Coco, wird ebenfalls animiert und synchronisiert von Anke Engelke. 

„Pinocchio ist eine Gemeinschaftsproduktion der ARD unter der Federführung des Westdeutschen Rundfunks in Koproduktion mit der FFP New Media, gefördert von der Film- und Medienstiftung NRW. 

zattoo-logo1MIT ZATTOO KEINE SENDUNG MEHR VERPASSEN

Das könnte Dir auch gefallen: