Jens Lehmann lobt Weidenfeller-Nominierung: „Eine verdiente Bestätigung“

Im Vorlauf der Samstagnachmittagspartien des 12.Spieltages der Fußball-Bundesliga äußerten sich Sky Experte Jens Lehmann und Horst Heldt vom FC Schalke 04 zu den aktuellen Ereignissen in der Bundesliga bei Sky.

Sky Experte Jens Lehmann über…

… die Nominierung von Roman Weidenfeller für die Nationalmannschaft: „Das ist eine tolle Bestätigung für ihn. Es ist angebracht ‚endlich‘ zu sagen. Er hat jetzt über Jahre die konstantesten Leistungen vollbracht in der Bundesliga. Er ist im besten Torwartalter. Eine verdiente Bestätigung seiner Arbeit.“

… über die erneute Operation bei Bastian Schweinsteiger: „Bei jeder OP muss man sich Sorgen machen, weil man nie weiß, wie es ausgeht. Es gibt so einen Spruch: Auf hoher See und bei Operationen ist man in Gottes Hand. Er ist ein enorm wichtiger Spieler für die deutsche Nationalmannschaft. Deswegen wäre es schön, wenn er schmerzfrei und topfit wieder ins Training einsteigen könnte, um in einem Turnier fit zu sein.“

Horst Heldt (Vorstand Sport FC Schalke 04) über den Torwart-Fehler von Timo Hildebrand in der Champions League: „Er [Hildebrand] weiß, dass er da einen Bock geschossen hat. Das ist menschlich, das kommt mal vor. Die Spieler machen auch Fehler. Er ist erfahren genug. Das Thema muss man abhaken und nach vorne schauen.“