„ALARM FÜR COBRA 11“: Die Autobahnhelden weiter auf Erfolgskurs bei RTL

Am Donnerstag, um 20.15 Uhr erreichte Deutschlands erfolgreichste Action-Serie mit Folge 3 erneut sehr gute Quoten: 17 Prozent der 14-bis 59-Jährigen (3,04 Mio.) verfolgten die Episode „Vergeltung“, in der Semir und Ben erneut einem Verbrechen auf die Spur kamen, das ihnen den Atem stocken ließ. Insgesamt verfolgten 4,15 Millionen Zuschauer ab 3 Jahre (MA: 12,9%) die Ermittlungen des wohl sympathischsten Ermittlerduos im deutschen Fernsehen. Mit einem Tagesmarktanteil von 14,5 Prozent bei den 14- bis 59-Jährigen lag RTL am Donnerstag deutlich vor der Konkurrenz (ProSieben: 11,8 %), (SAT.1: 10,7 %) und (VOX: 7,4 %). 

Alarm für Cobra 11 - Die Autobahnpolizei

Bild (c) RTL / Guido Engels

Die neuen Folgen von „Alarm für Cobra 11“ stehen wie immer ab TV-Ausstrahlung für sieben Tage zum kostenlosen Abruf über RTLNOW.de und die RTL NOW App für iPhone und iPad bereit.