RTL II: Bester Dienstag seit über acht Jahren

- 9,3 % Tagesmarktanteil für den Münchner Sender 
- "Zuhause im Glück" und "Extrem schön" mit Top-Werten in der 
  Primetime 
- "The Walking Dead" auch mit Staffel 2 erfolgreich 

Den besten Dienstag seit März 2005 erreichte RTL II gestern mit 9,3 % Tagesmarktanteil.

Aus dem durchweg erfolgreichen Sendetag stachen besonders die Primetime-Doku-Soaps „Zuhause im Glück“ und „Extrem schön“ heraus. Das Einrichtungs-Team um Eva Brenner erreichte um 20:15 Uhr 9,5 % MA und damit den zweitbesten Wert des Jahres. Bis zu 2,49 Millionen Zuschauer gesamt schalteten ein. „Extrem schön“ erreichte anschließend mit 10,8 % MA den besten Wert seit Juli 2011.

Ab 23:00 Uhr kamen die Serienfans bei RTL II auf ihre Kosten. Die fünf ausgestrahlten Folgen der zweiten „The Walking Dead“-Staffel erzielten bis zum Ende des Sendetages durchschnittlich 11,6 % MA. Die Werte der einzelnen Episoden lagen zwischen 9,0 % und 15,2 % MA.

Die am Vortag ausgestrahlte erste Staffel der Endzeit-Serie erreichte durchschnittlich 12,1 % MA und mit der quotenstärksten Folge mehr als jeden fünften werberelevanten Zuschauer (20,3 % MA).

Daten © AGF in Zusammenarbeit mit GfK; TV Scope, BRD Gesamt, 29.10.2013, vorläufig gewichtet. Wenn nicht anders angegeben, beziehen sich die Daten auf die 14-bis 49-Jährigen.