Mount St. Elias | WATCHEVER

Mount St. Elias ist eine Dokumentation über Skifahren am Berg Mount St. Elias.

4006680055947

Mount St. Elias: Offizielle Beschreibung

Die Ski-Alpinisten Axel Naglich, Peter Ressmann und Jon Johnston wagen das letzte große Abenteuer. Das Ziel: Eine Abfahrt auf der längsten, fast senkrechten Piste der Welt. Der Höhenunterschied: Fast 5.500 Meter. Ihr härtester Gegner: Sie selbst! „…wenn es gut geht, bist ein Held, wenn es schief geht, bist tot!“, sagt Axel Naglich über den waghalsigen Rekordversuch an der Küste Alaskas. MOUNT ST. ELIAS zeigt die spektakulären und atemberaubenden Details eines Abenteuers in tödlicher Gefahr.

728x90_statisch_cover

Nachgebloggt.de Empfehlung

Ein eigentlich toller Dokumentarfilm. Gut, ich habe überhaupt keine Ahnung vom Skifahren, von Bergen runterfahren was sicher als Extremsport gilt. Daher hatte ich zu der Doku um den Abfahrten nicht viel anfangen können und habe immer auf die Bilder gewartet wenn sie Skifahrer wirklich die Berge runterfahren, denn das war dann absolut spektakulär. Fast der Atem bleibt mir bei einer Szene weg, als man einen Berg runterfuhr, dessen Schneedecke gefroren war, was wirklich extrem gefährlich war. Daher lohnt es sich schon hier einmal reinzusehen, denn dann sieht man diese wirklich schönen Naturaufnahmen und verrückte Aktionen.

Empfohlen von Nachgebloggt.de / Gold Award 98%

„schöne Naturaufnahmen und verrückte Aktionen“

Mount St. Elias -jetzt gucken