I Have No Mouth, and I Must Scream | STEAM

I Have No Mouth, and I Must Scream ist ein Abenteuerspiel von Night Dive Studios.

Screamcover

I Have No Mouth, and I Must Scream: Offizielle Beschreibung

In der Zeit des Kalten Krieges wurden als Geheimprojekt der drei Supermächte China, UdSSR und USA drei riesige unterirdische Supercomputer geschaffen, um es zu ermöglichen, einen weltweiten Krieg zu führen. Dazu fütterte man sie mit allen Informationen, über jeden Krieg, jeden Mord, jeden Kreuzzug, jede Invasion. Die Maschinen erweiterten und reparierten sich selbsttätig und erahnten sich gegenseitig. Da die Programmierer nicht Asimovs Roboterdirektiven berücksichtigt hatten, denn schließlich ging es ja um die Planung von Massenmord, taten sich die drei zusammen und führten den letzten Krieg gegen die Menschheit, der nicht mehr verhindert werden konnte. Die große Maschine, ähnlich Kubricks/Clarkes HAL, wurde sich ihrer selbst bewußt und nannte sich von nun an AM (von I am = ich bin), was das ganze Übel ins Rollen brachte…

Nachgebloggt.de Empfehlung

Ein DOS-Adventure aus dem Jahr 1995, also genau aus der Zeit in der ich Computerspiele entdeckt habe. Man sieht dem Spiel zwar auch die mittlerweile fast 20 Jahre an, aber der typische Adventure-Flair der Zeit kommt absolut rüber. Damals haben die Adventure noch eine gewisse Faszination ausgeübt, die ich zumindest bei heutigen Adventure-Spielen nicht mehr immer habe. Der Fokus liegt hier auf der starken Geschichte und genau die ist der Grund, warum man das Spiel, das jetzt auf STEAM erschienen ist, noch spielen kann und über die alte Grafik hinwegsehen kann. Denn die Story hat so ein wenig was von War Games, spielt in der Zeit des kalten Krieges und ist wirklich spannend inszeniert. Das Spiel ist definitiv einen Blick wert und mit ein paar Euro günstig zu bekommen, also schnell zuschlagen.

Empfohlen von Nachgebloggt.de / Gold Award 98%

„der typische Adventure-Flair der Zeit kommt absolut rüber“

I Have No Mouth, and I Must Scream -günstig kaufen

Bilder