Kleiner Arsch ganz groß! | WATCHEVER

Kleiner Arsch ganz groß ist ein Film mit Rob Schneider, David Carradine, Jennifer Morrison, Scott Wilson und Richard Kind.

big-stan-kleiner-arsch-ganz-gross

Kleiner Arsch ganz groß: Offizielle Beschreibung

Stan (Rob Schneider) ist ein Ganove – aber kein cleverer. Er zieht alten Damen das Geld aus der Tasche, indem er ihnen wertlose Urlaubsapartments für viel Geld verkauft. Eines Tages fliegt sein Schwindel auf. Er wird verurteilt und muss ins Gefängnis – eine Perspektive voller Schrecken. Verzweifelt sucht er die Hilfe des mysteriösen Martial-Arts-Experten namens „The Master“ (David Carradine), der Stan nach hartem Training in einen großartigen Kung-Fu-Künstler verwandelt. Im Knast angekommen, verschafft sich Stan nach kurzer Zeit großen Respekt unter den rivalisierenden Gangs und beginnt, den Laden so richtig aufzumischen…

728x90_statisch_cover

Nachgebloggt.de Empfehlung

Der Hauptdarsteller hat ein Jahr vor diesem Film eine Auszeichnung als schlechtester Darsteller bekommen, daher fand ich es interessant wie er sich hier schlagen wird und ich war schon ein Stück weit begeistert. Ich fand den Film herrlich witzig, übertrieben witzig, satirisch und einfach nur zum Lachen. Beispiel vor dem Knastbesuch dieser Satz „Wie es aussieht werden dich alle vergewaltigen“ und dann krempelt er den Knast um. Was die meiste Zeit witzig ist hat durchaus auf eine ernste Story als Hintergrund, was den Film wirklich sehenswert macht.

Empfohlen von Nachgebloggt.de / Gold Award 98%

„Was die meiste Zeit witzig ist hat durchaus auf eine ernste Story“

Kleiner Arsch ganz groß -jetzt gucken