Désirée Nick und Thomas Rath sagen „Ja“ – zu Trabi-Limo und Hochzeits-Rave Neue SAT.1-Reihe „Die Promi-Hochzeitsplaner“ startet am 13. Oktober 2013

„Wir hätten gerne eine unkonventionelle Hochzeit, nicht in Weiß, ohne Rosen, mit einem Esel – und einer Love-Parade!“ Das alternative Paar Susi (25) und André (37) aus Sachsen-Anhalt hat genaue Vorstellungen, wie es heiraten will. Dumm nur, dass sich Désirée Nick und Thomas Rath als „Die Promi-Hochzeitsplaner“ wenig um die Wünsche des Brautpaares scheren – am kommenden Sonntag, 13. Oktober 2013, um 18:00 Uhr in SAT.1. „Im Zweifel zählt unsere Meinung“, sagt der bekannte Modeschöpfer und macht sich an der Seite der Berliner Society-Lady inkognito ans Werk. Susi und André wissen nicht, welche Stars den wichtigsten Tag in ihrem Leben organisieren. Das junge Paar trifft ihre Hochzeitsplaner erst, wenn alle Vorbereitungen abgeschlossen sind. Bis dahin müssen sich Susis Mutter Michaela (52) und Andrés Freundin Dajana (28) mit den prominenten Planern herumärgern. Bereits beim ersten Kennenlernen rümpft Désirée Nick pikiert die Nase: „Ich glaube, dass diese Hochzeit eine ganz große Baustelle ist!“ Wird es den Prominenten gelingen, für Susi und André den schönsten Tag im Leben mit Haltung, Herz und Harmonie auszurichten?

Als SAT.1-Hochzeitsplaner im Einsatz: Thomas Rath und DesirŽe Nick

Bild SAT.1/Christoph Assmann

„Die Promi-Hochzeitsplaner“, ab 13. Oktober 2013 immer sonntags um 18:00 Uhr in SAT.1