„Auf geht’s nach Malaysia!“ – Die Geissens in Fernost

- Carmen und "Rooobert" sind zurück mit neuen Folgen
   - Start am Montag, 30. September 2013, um 20:15 Uhr bei RTL II 
"Auf geht's nach Malaysia!" - Die Geissens in Fernost

 © RTL II

Millionärsfamilie Geiss kehrt mit neuen Folgen zurück auf den Bildschirm. Zum Start unternehmen die kölschen Jet-Setter eine Deluxe-Reise nach Asien. Das erste Reiseziel ist Malaysias Hauptstadt Kuala Lumpur.

Nach 14 anstrengenden Flugstunden kommen die Sechs am frühen Morgen an. Luxus-Reiseführer Albert, den Carmen in Düsseldorf kennengelernt hat, wartet bereits vor Ort auf die Familie. Carmen hat den gebürtigen Malaien engagiert, um sich von ihm die hiesigen Hot Spots zeigen zu lassen.

Doch statt Jet Set gibt es erst einmal Jet Lag, und so entspannen sich die Geissens für die nächsten Stunden in ihrer dreistöckigen Luxussuite mit exklusivem 24-Stunden Butlerservice. Für den ersten Urlaubstag hat Asien-Experte Albert ein Programm aufgestellt, bei dem die sechs Geisslein mächtig ins Schwitzen kommen. Besonders Familienoberhaupt Robert leidet: Minutiös geplante Tagestouren bei 35 Grad sind so gar nicht seine Sache. Der Selfmade-Millionär leidet schnell an einer Überdosis Sightseeing.

„Die Geissens – Eine schrecklich glamouröse Familie!“, am 30. September 2013 um 20:15 Uhr bei RTL II.