The Texas Roadside Massacre | DVD

The Texas Roadside Massacre mit Marina Resa, Matthew Schiltz und Elio Mardini.

618T0AYUt0L

The Texas Roadside Massacre: Offizielle Beschreibung

Fünf College-Freunde sind auf dem Weg zum legendären Spring Break und landen in einem kleinen Nest namens Blueridge. Im einzigen Diner weit und breit machen sie nicht mit der geschmackvollen Küche und sehr seltsam anmutenden Einheimischen Bekanntschaft. Karen glaubt ihre vor zwei Jahren verschwundene Schwester in einer Kellnerin wieder zu erkennen. Als diese jedoch nicht auf das Mädchen reagiert, beschließen die Jugendlichen ihre Reise fortzusetzen. Als wenig später das Auto streikt muss die Clique in einem Motel übernachten und bemerkt schnell das vermisste Personen in Blueridge nicht nur an der Tagesordnung liegen sondern auch unweigerlich mit dem Diner und dem Gruß aus der Küche zusammenhängen.

728x90_statisch_cover

Nachgebloggt.de Empfehlung

Im original heißt der Film ROADSIDE MASSACRE, das TEXAS davor hat man wohl gewählt um einen Bezug auf TEXAS CHAINSAW MASSACRE herzustellen. Solche Tatsachen finde ich immer sehr amüsant und man weiß im vorhinein bereits was einem bei dem Film erwartet. Lustlos wirkende Schauspieler, Filmtreibende die ihr Handwerk wohl nicht so ganz verstehen und Gewaltszenen die immer dann passieren, wenn die Kamera gerade mal weg schaut. Ich will damit sagen, dass ich solche Horrorfilme schon besser gesehen habe, ich habe allerdings auch schon schlechtere gesehen und fand mich hier zwar nicht wirklich perfekt unterhalten aber auf eine gewisse Trash-Schiene fand ich den Film okay. Nichts besonderes von dem man noch in einigen Jahren reden wird, aber okay für nebenbei, dazu muss ich sagen, dass ich auch ziemlich schmerzfrei bin und gerne Trashfilme aus diesem Genre schaue.

Empfohlen von Nachgebloggt.de / Gold Award 98%

„trashiger Horrorstreifen“

The Texas Roadside Massacre -günstig kaufen

Bilder