Mediengruppe RTL Deutschland und Spieleentwickler Intenium intensivieren Zusammenarbeit

Die Mediengruppe RTL Deutschland intensiviert ihre Gamesaktivitäten im Internet mit weiteren exklusiven Games. Im Rahmen des Ausbaus der Partnerschaft von RTL interactive mit dem Spielentwickler Intenium ist ab sofort das neue Browser-Game „Die Ratten Online“ exklusiv für die User des reichweitenstarken Angebotes www.RTLspiele.de verfügbar. Intenium ist einer der erfolgreichsten Publisher von Casual Games speziell für die weibliche Zielgruppe in Europa. Weitere exklusive, hochwertige Games auf den Spieleplattformen der Mediengruppe RTL Deutschland werden in Kürze folgen.

RTL_Logo_2004

Michael Heise, Leiter Games und Product Innovation bei RTL interactive: „Mit dem weiteren Ausbau unserer Games-Angebote stärken wir unsere werbeunabhängigen Geschäfte weiter. Um das neue Spiel mit seinem innovativen Konzept bei RTLspiele.de zu etablieren, können wir auf die geballte Promotion-Kraft der Sender der Mediengruppe RTL Deutschland und auch unserer digitalen Angebote zählen.“

„Die Ratten Online“ bietet mit seiner Multiscreen-Technologie neue Möglichkeiten, sich jederzeit und überall in einem intensiven Wettlauf zu messen. Bei dem Game nimmt der Spieler die Rolle des Anführers einer im Comic-Stil agierenden Ratten-Bande ein. Der Spielablauf kann durch den Kauf von virtuellen Gütern beeinflusst werden.

Konstantin Nikulin, Gründer und Managing Partner von Intenium: „Mit ‚Die Ratten Online‘ sprechen wir die riesige Zielgruppe der vornehmlich weiblichen Casual Gamer an. Beim Spielprinzip betreten wir ganz bewusst Neuland und brechen mit den traditionellen, eher niedlichen Mustern in diesem Marktsegment. Denn hier kümmern sich die Gamer um eine eigene Rattenbande, füttern diese mit geklautem Käse und ärgern die Nachbarn – und das dank Multiscreen-Technologie auch als ‚Casual-to-Go‘. RTL interactive ist dabei zum Start des Games mit seinem reichweitenstarken Angebot RTLspiele.de für Casual-orientierte Gamer der ideale Partner für das neue revolutionäre Konzept.“

Das Gamessegement bildet bei RTL.de bereits seit Ende der 1990er Jahre einen Schwerpunkt der Internet-Aktivitäten. Mit Games wie dem Quiz zur RTL-Show „Wer wird Millionär?“ entwickelte sich RTLspiele.de seit dem Start vor mehr als zehn Jahren zu einem der meist genutzten Angebote für Casual Gamer im deutschen Internet. Im Jahr 2011 startete die Mediengruppe RTL Deutschland mitwww.GAMECHANNEL.de zudem eine Online-Gaming-Plattform für Core Gamer.