Call of Duty: Ghosts auf der gamescom spielen und Prestige-Edition zum Release sichern!

Wie von Activision-CEO Eric Hirshberg bereits während der Enthüllung des Mehrspieler-Modus von Call of Duty: Ghosts in Los Angeles angekündigt, wird Activision auf jeder Station der Multiplayer-Tour den jeweils 500 ersten Spielern eine der begehrten Prestige-Editionen des Spiels schenken.

call-of-duty-ghosts-logo-black

Als erster Stop auf der Tour steht in dieser Woche die gamescom 2013 in Köln auf dem Programm. Activision löst Hirshbergs Versprechen nun ein und sichert den 500 Besuchern, die am Donnerstag, den 22. August ab 10 Uhr zum Start der Messe als erste am Stand sind und als Spieler des Call of Duty: Ghosts Multiplayer erfasst werden eine der begehrten Sammlereditionen zu. Der Stand von Call of Duty: Ghosts befindet sich in Halle 7 und ist am schnellsten über den Eingang Nord zu erreichen. Während der gesamten Messe vom22.-25. August können gamescom Besucher hier erstmalig selbst Call of Duty: Ghosts spielen.

Call of Duty: Ghosts ist ab 5. November 2013 für Xbox 360®, PlayStation®3 und PC im Handel erhältlich. Darüber hinaus wird Call of Duty: Ghosts für Next Generation Plattformen verfügbar sein. Call of Duty: Ghosts erhielt noch keine Alterseinstufung der USK.

Fans bleiben unter www.callofduty.com/ghosts, www.facebook.com/CODGhosts oder via Twitter @InfinityWard auf dem Laufenden, was Informationen rund um den neuen Titel und die Marke Call of Duty angeht.

Erste Einblicke gibt der Multiplayer Hands On Livestream mit exklusiven Spielmodi und Karten. Die Teilnahme ist über das XBOX LIVE Dashboard oder auf Twitch (http://www.twitch.tv/callofdutyghosts) am 21. August um 18.00 Uhr möglich.