Razers neuestes Membran-Gaming-Keypad verleiht Spielern Präzision, Kontrolle und Komfort

Razer™, der weltweit führende Anbieter professioneller Gaming-Hardware, -Software und -Systeme, stellt heute mit dem Razer Tartarus, ein Membran-Gaming-Keypad vor, das mit ergonomischem Komfort und grenzenlosen Anpassungsmöglichkeiten ausgestattet ist.

razer-orbweaver-latest-03

Als Nachfolger des beliebten und mit zahlreichen Awards ausgezeichneten Gaming-Keypad Razer Nostromo bietet das Razer Tartarus einen Formfaktor mit verbessertem Komfort sowie 25 frei programmierbare Tasten, einschließlich eines Acht-Wege-Daumen-Pads. Durch das Daumen-Pad können Gamer Bewegungen noch präzisier ausführen. Zudem dient es gleichzeitig als Modifier, der die Tastenanzahl um den Faktor acht erhöht und so 128 verschiedene Kommando-Optionen liefert.

Da sowohl die Makrolänge als auch die Anzahl der Spielprofile unbegrenzt sind, ist mit dem Razer Tartarus ein sofortiger Wechsel zwischen den acht Tastenbelegungen möglich. Darüber hinaus verfügt das Razer Tartarus über eine umfassende Anti-Ghosting-Technologie sowie beleuchtete Tasten, damit der User selbst bei Dunkelheit die absolute Kontrolle hat.

„Das Razer Tartarus legt grenzenlose Kontrolle in eine einzige Hand – und das kann man wörtlich nehmen, denn es bietet uneingeschränkte Flexibilität, Power und die ultimative Freiheit für die andere Hand. So bietet das Razer Tartarus einen echten Wettbewerbsvorteil im Spiel“, sagt Min-Liang Tan, Mitgründer, CEO und Creative Director von Razer. „Für passionierte Spieler kann dieses Gaming-Pad den Unterschied zwischen Sieg und Niederlage bedeuten.“

Das Razer Tartarus kann mit Razer Synapse 2.0 konfiguriert werden – die firmeneigene Software funktioniert dann wie das Gehirn des Keypads. Razer Synapse 2.0 erlaubt es den Usern von Razer-Produkten, ihre individuellen Einstellungen zu speichern und diese von überall zu synchronisieren, da das Cloudsystem jederzeit von jedem Computer aus zugänglich ist.

Über das Razer Tartarus Expert-Gaming-Keypad
Eine unbegrenzte Anzahl an Kommandos mit den Fingerspitzen abfeuern: Mit dem Razer Tartarus Expert-Gaming-Keypad mit seinen 25 Membrantasten – einschließlich eines Acht-Wege-Daumen-Pads – kein Problem. Das Razer Tartarus wurde mit einer verstellbaren, angenehm weichen Handgelenkauflage ausgestattet, die für absoluten Komfort sorgt, egal wie lange die Gaming-Session auch dauert. Dank Razer Synapse 2.0 können User von überall aus auf ihre individuellen Einstellungen zugreifen und sie an ihre Bedürfnisse anpassen. 

Preis: 79,99 EUR 

Verfügbarkeit:
Razerzone.com – 15. August 2013
Weltweit – 15. August 2013