Sportclub History – Der Ben Johnson-Skandal | NDR

Sportclub History – Der Ben Johnson-Skandal am Sonntag, 11. August 2013 | 23:35 Uhr im NDR.

NORDDEUTSCHER RUNDFUNK NDR - DAS BESTE AM NORDEN - Image-Bild.

Der Ben Johnson-Skandal: Offizielle Beschreibung

9,79 Sekunden über die 100-Meter-Distanz! Zuschauer, Reporter und Fernsehkommentatoren aus aller Welt trauten ihren Augen nicht, als der muskelbepackte Kanadier Ben Johnson am 24. September 1988 bei den Olympischen Spielen in Seoul in Weltrekordzeit zum Olympiasieg sprintete. Johnsons großer Rivale Carl Lewis aus den USA hatte das Nachsehen – bis zwei Tage später die Bombe platzte: Johnson war gedopt!

zattoo-logo1MIT ZATTOO KEINE SENDUNG MEHR VERPASSEN

Nachgebloggt.de Empfehlung

Wahnsinn, wie im Sport gedopt wird, was ja nicht ganz unbekannt ist, man sich dessen aber nach dieser Dokumentation nochmal stark bewusst wird. An Ben Johnson kann ich mich sogar noch gut erinnere, damals war ich so um die 9 Jahre alt und großer Leichtathletik-Fan. Ich habe also schon damals Olympia verfolgt und fand es wahnsinnig cool, wie schnell jemand laufen kann und war entsprechend großer Fan von Ben Johnson. Damals wusste ich noch nicht so richtig was Doping ist, daher hat mein Bild nicht so stark gelitten. Heute machen mir diese ganzen Skandale den Sport kaputt. Ob es nun bei Radrennen ist, bei der Leichtathletik oder sonstwo, der Spaß Sport zu schauen hat wirklich gelitten weil man sich immer fragt „War das nun wirklich eine reale Leistung?“

Empfohlen von Nachgebloggt.de / Gold Award 98%

„Ben Johnson: Der Held meiner Kindheit“

London 2012 Olympic Games -günstig kaufen