I Spit on Your Grave | WATCHEVER

I Spit on Your Grave ist ein Horrorfilm mit Sarah Butler, Chad Lindberg und Daniel Franzese.

i-spit-on-your-grave

I Spit on Your Grave: Offizielle Beschreibung

Schriftstellerin Jennifer Hills mietet sich eine einsame Blockhütte im Wald, um in Ruhe ihr neues Buch schreiben zu können. Doch die junge hübsche Frau ahnt nicht, dass eine Gruppe brutaler Einheimischer ein Auge auf sie geworfen hat. Eines Nachts überfallen sie Jennifer in ihrer Hütte. Für Jennifer beginnt ein Martyrium. Bevor sie die junge Frau töten können, fällt sie kraftlos in einen reißenden Fluss und wird weggespült. Entgegen aller Chancen überlebt Jennifer und hat ab sofort nur noch ein Ziel: Rache! Alles was die Männer ihr angetan haben, wird sie ihnen heimzahlen – nur diesmal härter!

728x90_statisch_cover

Nachgebloggt.de Empfehlung

Ich stehe ja total auf Horrorthriller, auf Rachethriller mit guten Splattereffekten und hatte mich schon lange gefreut mir diesen Film einmal anzusehen. Doch ich bin etwas enttäuscht, denn normalerweise stört es mich nicht, wenn ein Film gecuttet wird, weil ich in erster Linie die Story sehen will, aber was hier geschnitten wurde, grenzt an Verarschung. So schlecht geschnitten, dass man das Selbst als Leihe sofort merkt. Beispiel: Die Frau steht und wird bedroht, in der nächsten Szene liegt sie und blutet. Huch … was wohl dazwischen passiert ist? Man hat sie nicht einmal fallen sehen, schade. Nicht das Rausschneiden von brutalen Szenen macht den Film damit ein wenig kaputt, sondern das stümperhafte Schneiden. Ansonsten ist der Film sehenswert und die kranken Charaktere, besonders der Sheriff kommt wunderbar rüber, es hat wirklich spaß gemacht hier zuzusehen. Leider ist bei der Watchever Version von Minute 40 bis etwa Minute 50 das Bild oft weg und pixelig, also Fehler im Film, die etwas nerven. Da es aber nur 10 Minuten sind, ist es erträglich.

Empfohlen von Nachgebloggt.de / Gold Award 98%

„Stümperhaft geschnitten“

I Spit on Your Grave -jetzt gucken