TypisCH Schweiz | 3SAT

TypisCH Schweiz. Am Schweizer Nationalfeiertag geht es einen Tag lang um Alpabzüge, Kuhkämpfe und andere Brauchtümer Donnerstag, 1. August 2013, ab 6.15 Uhr.

3sat

TypisCH Schweiz: Offizielle Beschreibung

Jodeln, Schwingen, Alpabzüge und traditionelle Kuhkämpfe: 3sat ist am Schweizer Nationalfeiertag am 3sat-Thementag „TypisCH Schweiz“ den Brauchtümern der Eidgenossen auf der Spur. 24 Stunden lang geht es in Dokumentationen und Filmen um die Besonderheiten des Alpenlandes.

Ein Highlight des Tages ist der mehrfach ausgezeichnete Dokumentarfilm „Die Wiesenberger“, die 3sat am 1. August, 21.40 Uhr, als deutsche Erstausstrahlung zeigt. No Business Like Show Business – das haben die Mitglieder der Jodlergruppe „Die Wiesenberger“ schnell lernen müssen. 20 Jahre lang pflegten sie die dieselben Rituale: Einmal die Woche trafen sie sich in der Kapelle zum gemeinsamen Proben. Zusammen jodelten sie nur zu besonderen Anlässen, zu Hochzeiten und Geburtstagen. Doch inzwischen steht ihre Welt Kopf: Ihre CDs stürmen die Hitparaden, sie werden mit Konzertanfragen überhäuft. „Früher waren wir froh, wenn wir eine Zugabe geben durften“, erzählt Alois Achermann, Präsident des Jodlerklubs. Auch Sepp Amstutz, zweiter Vorjodler, kann es kaum fassen, dass er jetzt Teil des Showbiz ist: „Man schaut jahrelang fern, man schaut jahrelang die Stars an. Und eines Tages darf man wirklich dort stehen und mit ihnen singen. Das ist ein großartiges Gefühl.“ Jetzt sollen „Die Wiesenberger“ auch noch auf Reisen gehen – zur Weltausstellung nach Shanghai. Aber das verführerische Angebot wird zur Zerreißprobe. Wie soll man es mit der Musik halten: traditionelles Jodeln oder zeitgemäße Volksmusik, aufbrechen oder stehen bleiben, bewahren oder Neues wagen?

Bernard Weber und Martin Schilt begleiteten für ihren Dokumentarfilm zwei Jahre lang den märchenhaften Aufstieg der Wiesenberger Jodler. Vom Kuhstall auf dem Wiesenberg bis zur Weltausstellung in Shanghai. Es ist die Geschichte von 20 Männern und einer Frau, die im Rausch des Erfolgs versuchen, die Füße auf dem Boden zu behalten und gezwungen sind, Sinn und Zweck ihres Chors basisdemokratisch neu zu definieren. Eine abenteuerliche Reise auf die größten Showbühnen der Schweiz.

zattoo-logo1MIT ZATTOO KEINE SENDUNG MEHR VERPASSEN

Nachgebloggt.de Empfehlung

Typisch Schweiz, fand ich ganz witzig irgendwie, wie die Menschen dort teilweise leben und was sie so machen. Was ist Tradition in der Schweiz? Jodeln, Kuhkämpfe … irgendwie schon ziemlich witzig, wenn ein Protagonist erzählt, dass er statt morgens zu beten dem lieben Gott lieber was jodelt. Aber spaß beiseite, ich denke wirklich interessant ist diese Doku für Schweiz-Liebhaber, für die unter Euch, die sich wirklich für die Kultur interessieren, für alle anderen wird es wohl, wie für mich, langweilig oder eher belustigend sein.

Empfohlen von Nachgebloggt.de / Gold Award 98%

„Nur für Schweiz-Liebhaber interessant.“

Gebrauchsanweisung für die Schweiz -günstig kaufen