Scourge: Outbreak | Xbox360

Scourge: Outbreak ist ein Shooter von Tragnarion Studios.

Scourge-Outbreak-logo

Scourge: Outbreak : Offizielle Beschreibung

Schieße dir den Weg als Echo Squad durch Nogari Island frei. Echo Squad ist eine Elitegruppe von Söldnern, die von der Tarn Initiative angeheuert wurde, um den eisernen Griff der Nogari Corporation um die unterwürfigen Regierungen zu brechen. Nutze eine verheerende Anzahl von Waffen und Spezialfähigkeiten und zerschmettere alles, was dir im Wege steht. Mit einer vollständig koop-fähigen Kampagne für bis zu 4 Spieler sowie einer Vielzahl von Versus-Multiplayer-Modi für 8 Spieler.

Nachgebloggt.de Empfehlung

Zunächst muss ich mal sagen mag ich Deckungsshooter bzw. diesen Stil der Unreal Engine, die auch Mass Effect benutzt. Das Spiel erinnert an vielen Stellen eben an Genregrößen wie Mass Effect, kommt aber nie so ganz heran, denn so richtig gefesselt hat mich die Story leider nicht, was aber auch nicht das wichtigste ist. Ich mag solche Shooter, wie zb, auch Fuse, das mir gerade einfällt, weil ich es vor kurzem gespielt habe und es sehr ähnlich ist, auch wenn dieser Titel auch nicht ganz da heran kommt, dafür passiert einfach neben der Ballerei zu wenig.  Trotzdem macht es spaß, denn wie gesagt, Deckungsshooter sind einfach mein Ding, da kann man sich wunderbar ausleben. Das Spiel ist übrigens mit seinen 6 Stunden für einen Arcade-Titel zu dem Preis völlig ausreichend und kann diese 6 Stunden begeistern, wenn man gerne einfach nur rumballert.  Den Multiplayer habe ich nicht wirklich ausprobiert, da bin ich leider immer sehr schlecht in Shootern, ich genieße lieber die Storyline. Aber es sind Kämpfe mit bis zu 8 Spielern möglich. Auch kann man das Spiel im Co-op Modus durchspielen, dann wird es sicher nochmal ein wenig spaßiger, gerade wenn man mit Freunden einfach nur auf Teufel komm raus ballert.

Empfohlen von Nachgebloggt.de / Gold Award 98%

„…muntere Ballerei“

Scourge: Outbreak -günstig kaufen

Bilder