BuViSoCo 2013 Teilnehmer Hannes Kinder „Der BuViSoCo ist eine unglaubliche Chance“

Hannes Kinder ist ein deutscher Musiker mit verschiedenen Musikern in der Band der aktuell für Thüringen beim Bundesvision Song Contest 2013 ( BuViSoCo ) teilnimmt.

Unterstütze diesen Interviewpartner:
Klicke auf den Artikel und besuche die Links

Homepage | Facebook | BuViSoCo | mehr Infos…

Jetzt bei Amazon bestellen um die Autoren damit zu unterstützen! Vielen Dank!

Hannes Kinder & Band

Im Netz findet man sehr wenig über Deine Anfänge als Musiker, erzähl mal, wann entstand bei Dir der Wunsch Musiker zu werden, wann wusstest Du, dass das Dein Beruf werden wird?

Den Wunsch ein Instrument zu spielen hatte ich schon sehr früh. Aufgewachsen bin ich in einer Musikerfamilie und meine Eltern haben mich daher immer unterstützt. In der Grundschule spielte ich in meiner ersten Band. Hier begann die Liebe zur Musik, welche seitdem einen großen Teil meiner Freizeit einnahm. Seit meiner Jugend organisiere ich  Konzerte und produziere regelmäßig neue Songs. Musik machen war und ist für mich immer ein guter Ausgleich zum Alltag.  

Wie lange gibt es Dich schon mit Deiner Band und seid ihr ein festes Ensemble oder sind das wechselnde Musiker?

Ich habe in der Vergangenheit schon einige Bands gegründet und mit verschiedenen Musikern zusammen gespielt. Das Projekt „Hannes Kinder & Band“ existiert seit 2010. Die Musiker der Band sind variabel, da sie noch in anderen Bands spielen. Jedoch ist die derzeitige Besetzung sehr vielversprechend. 

Ist man dann eigentlich nur beruflich zusammen unterwegs oder auch privat?

Das ist nicht voneinander zu trennen, es beeinflusst sich gegenseitig. Musik gehört fest zu meinem Leben, ebenso die Menschen mit denen ich Musik mache. Meinen Schlagzeuger kenne ich seit der Grundschule. Dort spielten wir in unserer ersten gemeinsamen Band. Danach gründeten wir im Gymnasium eine Schülerband. Zum Studium sind wir nach Erfurt gezogen, wo wir in einer Studentenband spielten. Meinen Pianisten kenne ich sogar schon seit seiner Geburt. Als Großcousins sind wir in der Familie gemeinsam aufgewachsen.    

Ihr tretet ja für Thüringen beim BuViSoCo 2013 an, was ist Euer Ziel bei dem Wettbewerb?

Das ist eine unglaubliche Chance, sich einem so großen Publikum vorzustellen. Wichtig ist es für uns dabei zu sein, eine schöne Zeit zu haben und vielleicht noch ein paar gute Kontakte zu knüpfen.   

Hannes Kinder & Band

Erzählt mal, wie ist es denn zu der Teilnahme gekommen, wie hat man Euch ausgewählt?

Wir haben uns bei der Produktionsfirma von Stefan Raab beworben und ein paar Wochen später kam ein Anruf. An dem Tag war ich gerade bei den Vorbereitung zu einem Videodreh. Zunächst wurde ich am Telefon gebeten, mich erst einmal hinzusetzen. Als mir dann gesagt wurde, dass wir ausgewählt wurden, wurden meine Knie wirklich ganz weich. Aber gut, dass ich schon gesessen habe.  

Was ist für die nahe Zukunft und darüber hinaus noch geplant? Wo kann man Dich / Euch als nächstes sehen/hören?

Durch die bevorstehende Teilnahme am Bundesvision Song Contest haben sich einige Möglichkeiten ergeben. Bis zum großen Event wollen wir ein Album veröffentlichen und ein Video produzieren. Außerdem planen wir danach eine kleine Tour. Ich hoffe, dass wir an vielen schönen Orten spielen werden. 

Gibt es etwas, dass Du gerne an dieser Stelle dem Leser mitteilen würdest?

Ich freue mich schon darauf, euch bei einem meiner Konzerte in diesem oder nächsten Jahr zu begegnen. 

Mit wem würdest Du nicht in der Sauna sitzen wollen?

Mit Kater.

© Daniel Pietrzik | nachgebloggt.de
Fotos von Sandro Jödicke

Das könnte Dir auch gefallen: