COMPUTER BILD SPIELE 4/2013 ab jetzt im Handel

Die Gold-Edition von COMPUTER BILD SPIELE ist ab sofort für nur 5,80 Euro im Handel. Außer der üppig ausgestatteten Gold-Variante mit zwei DVDs gibt es die Silber-Ausgabe mit einer DVD für 3,80 Euro.

COMPUTER BILD SPIELE 4/2013 ab jetzt im Handel

Offizielle Beschreibung dieser Ausgabe

Auch dieses Mal sind die Heft-DVDs der neuen COMPUTER BILD SPIELE randvoll mit spannenden Vollversionen! Los geht es mit dem Strategie-Kracher „Napoleon – Total War“. Schlüpfen Sie in die Rolle von Napoleon Bonaparte und führen Sie rundenbasierte Schlachten in Italien, Ägypten und schließlich ganz Europa. In den anspruchsvollen Gefechten ist all Ihr taktisches Geschick gefragt! Entspannter geht es im Abenteuerspiel „Botanicula“ zu: Hier sind Sie mal kein schwerbewaffneter Söldner, sondern spielen Mohnpflänzchen oder Glühwürmchen. Mit drei weiteren natürlichen Kollegen arbeiten Sie zusammen, um Ihre Baumheimat vor Parasiten zu retten. Dritte Vollversion im Bunde ist „Tom Clancy’s Ghost Recon – Advanced Warfighter 2“, das sich volljährige Spieler gratis herunterladen. Im knallharten Taktik-Shooter beschützen Sie Nordamerika vor einer atomaren Bedrohung. Außerdem auf DVD: Das Knobelspiel „Das Geheimnis von Alexandria“, das Geschicklichkeitsspiel „Cave of no Return“ und vieles mehr.

Fazit

Ein Highlight diese Ausgabe ist dieses Mal der Test zu Tomb Raider, der sehr gut geschrieben war. Auch wurden da genau die richtigen Bilder gewählt, die sehr schön zeigen, was das Spiel bietet. Ich hatte es in den letzten 3 Tagen durchgespielt, und auch wenn man hier- und da die Länge von etwa 12 Stunden bemeckern kann, sind das 12 Stunden pure Action. 12 Stunden wie ein Film sozusagen, ein absolut geniales Spiel. Auch schön ist die Ankündigung zu Assassins Creed 4, was für mich ein Auslöser war endlich mal alle Teile nachholen zu wollen, denn ich weiß nicht warum, aber die Spiele sind echt an mir vorbei gegangen. Ich hab mir dazu die Anthology bei Amazon gekauft, die alle Spiele und alle Erweiterungen für gerade mal 70 EUR enthält, das ist ein absolutes Schnäppchen. Den ersten Teil habe ich auch fast durch.

Neben den Tests und den tollen News sind dieses Mal auch wieder richtig coole Games enthalten. Napoleon Total War besticht durch seinen Umfang. Das Spiel läuft über STEAM und man sollte es unbedingt via DVD installieren, da der Umfang über 20 GB beträgt. Ich hatte den Fehler gemacht und erst nur den Code registriert und STEAM fängt ja dann im Hintergrund schon mal fleißig an zu laden.

Der FSK18 Download ist dieses Mal eher mittelmäßig, da ich kein großer Fan von Tom Clancy spielen bin, da denke ich immer „Hat man eines gespielt, kennt man sie alle“ aber immerhin eine tolle Hereingabe für ab 18 Spieler. Begeistert war ich dann wieder von Botanicula. Man ist unterwegs mit 5 niedlichen Figuren, von denen jeder was anderes kann. Sehr schnell hat man „Mr. Lantern“ (eine kleine rundliche Knolle), „Mr. Mushroom“ (ein kleiner Pilz), „Mr. Twig“ (ein Ast mit einem Auge), „Mr. Poppy Head“ (ja … was ist das?) und „Mr. Feather“ (eine Feder mit Glubschaugen) liebgewonnen und will unbedingt, dass sie den Baum retten, der Lebensraum von unzähligen lustigen und merkwürdigen Kreaturen ist. Dabei gilt es Spinnen und andere „Schädlinge“ zu beseitigen. Diese erkennt man an ihrer fetten schwarzen Farbe und an dem Angstgeschrei unserer 5 Freunde. Das Spiel hatte zum Release von mir 96% bekommen, weil es einfach absolut Spaß gemacht hat. Ich kann diese Ausgabe also eigentlich schon alleine wegen diesem klasse Spiel empfehlen.

 

Die Gold-Edition von COMPUTER BILD SPIELE ist ab sofort für nur 5,80 Euro im Handel. Außer der üppig ausgestatteten Gold-Variante mit zwei DVDs gibt es die Silber-Ausgabe mit einer DVD für 3,80 Euro.