Panorama – KiK bleibt KiK | TV

Panorama – KiK bleibt KiK. Dienstag, 5. Februar 2013 | 21:15 Uhr im NDR.

NORDDEUTSCHER RUNDFUNK Panorama - die Reporter Reporter Christoph Lütgert auf den Spuren zweifelhafter Versicherungsfälle.

Bild NDR

Panorama – KiK bleibt KiK: Offizielle Produktbeschreibung

Die erste Reportage „Die KiK-Story“ hat bundesweit für Aufsehen gesorgt. Der Film zeigte, wie ein Konzern Aushilfen ausbeutet und Fabrikarbeiter arm hält. Das Unternehmen KiK hatte nach der Ausstrahlung versprochen, dass alles besser werden sollte. Und tatsächlich hat KiK nach dem Film auch reagiert und die Löhne für Aushilfen erhöht, eine Nachhaltigkeitsinitiative gestartet sowie die Filialen der Bekleidungskette mit Mülltonnen ausgestattet. Doch ist der damalige Spar-Wahn jetzt wirklich vorbei? Der Befund ist ernüchternd. Denn immer noch führt offenbar der Geiz in der Branche zu Leid und Tod von Menschen. Vor Kurzem gab es erneut Brandopfer in einer Fabrik, die offenbar auch für KiK nähte. Und der tragische Fabrikbrand in Pakistan, bei dem im vergangenen Jahr über 250 Menschen bei einem KiKZulieferer starben, ist als eines der verheerendsten Unglücke in die Geschichte der Textilindustrie eingegangen.  Reporter Christoph Lütgert hat sich erneut auf Spurensuche begeben und neue Opfer einer alten Sparpolitik gesprochen.

Nachgebloggt.de Fazit

Erschreckend. Nicht nur wie Kik im Ausland fertigt, sondern wie die Filialen aufgebaut sind. Notausgänge die in keiner Filiale offen sind, weitere Sicherheitsmängel und das Unternehmen tut dagegen nichts, warum auch, gibt ja genug dumme Menschen die das nicht interessiert und dort weiter einkaufen.

Jetzt bei Amazon bestellen um die Autoren damit zu unterstützen! Vielen Dank!

GESAMTWERTUNG           99 von 100 Prozent