Indie-Game Smooth Operators für 28.02. angekündigt

Crimson Cow freut sich, Euch heute ein charmantes neues Indie-Spiel des schwedischen Entwicklers Andreas Heydeck vorstellen zu dürfen, das am 28.Februar 2013 als deutsche Box-Version erscheinen wird.

Indie-Game Smooth Operators für 28.02. angekündigt

Die Spieler der „Xbox Live Indie Games Uprising 3“ können nicht irren. Das Spielprinzip der Simulation Smooth Operators: Call Center Chaos begeisterte die Gamer und brachte dem Spiel mehrere Nominierungen für das „Game of the Year“ ein. Ein Überraschungserfolg für das sympathische Ein-Mann-Studio von Andreas Heydeck und Grund genug, das Spiel auf den PC zu holen.

In Smooth Operators: Call Center Chaos gründet der Spieler sein eigenes Call Center und ist für das komplette Management der Firma verantwortlich: miete Räume und passe sie den Bedürfnissen der unterschiedlichen Mitarbeiter an. Gestalte ihre Laufwege möglichst effizient und setze sie sinnvoll ein. Gewinne Auftraggeber für dein Unternehmen und passe deine Arbeitsweise an die unterschiedlichen Kundenwünsche an.

Das Spiel bietet in Anlehnung an Spieleklassiker wie SimTower nicht nur ein faszinierendes Mikro-Management-System, sondern ist gleichzeitig eine Wirtschaftssimulation mit Suchtpotential. Doch seinen eigentlichen Charme erhält das Spiel durch den 80er-Jahre Pixel-Look. Die PC-Version erweitert darüber hinaus die Xbox Live-Version um zahlreiche neue Features: Neben neuen Charakteren, Ereignissen und Personalreports bietet Smooth Operators nun auch Vögel!

Das könnte Dir auch gefallen: