Polizeiruf 110: Fischerkrieg | TV

Polizeiruf 110: Fischerkrieg am Sonntag, 20. Januar 2013 | 20:15.

ARD/NDR POLIZEIRUF 110, "Fischerkrieg", am Sonntag (20.01.13) um 20:15 Uhr im ERSTEN. Die Kommissare (Anneke Kim Sarnau, Charly Hübner) finden im Boot des Toten ein Bundesverdienstkreuz.

 © NDR/Christine Schroeder

Polizeiruf 110: Fischerkrieg: Offizielle Produktbeschreibung

Paul Thomsen, die graue Eminenz unter den Fischern in Warnemünde, wird am Kai hingerichtet aufgefunden. Während Katrin König am Tatort die neugierige und überraschend gut informierte Journalistin Nina Berger vertreibt, erfährt Alexander Bukow, dass sein Vater Veit Bukow im Mittelpunkt der Ermittlungen steht und sich als Auftraggeber für illegalen Fischfang erweist. Der Kommissar wird vom Fall abgezogen, beginnt jedoch, auf eigene Faust im Rostocker Hafen nachzuforschen. Als König erneut die Journalistin aufsucht und ihren scheinbar eindeutigen Hinweisen nachgeht, stellt die Profilerin fest, dass der Fall viel weitreichendere Kreise zieht, als dass es lediglich um unquotierten Fischfang im Rostocker Hafen geht.

Nachgebloggt.de Fazit

Anneke Kim Sarnau hat mich hier wirklich begeistert, auch wenn dieser Polizeiruf mit seiner Story um die Fischer für mich leider nicht sehr interessant war, weil ich trotz das ich Norddeutscher bin und a der Küste lebe nichts mit der Thematik zu tun habe.

Jetzt bei Amazon bestellen um die Autoren damit zu unterstützen! Vielen Dank!

GESAMTWERTUNG              74 von 100 Prozent