Der Feind in meinem Leben | Katarina Witt in ihrem Fernsehdrbüt

Der Feind in meinem Leben am 23. Januar 2013 um 20.15 Uhr auf Sat1.

Noch will Katarina Witt (Katarina Witt) dem Polizisten Martin Breiler nicht glauben, dass sie in akuter Gefahr schwebt und sie erneut Opfer eines Stalkers werden könnte. Doch die Anzeichen darauf verdichten sich ...

Bild (c) SAT. 1 / Conny Klein

Ein Einsatz wegen Ruhestörung verändert das Leben von Martin Breiler (Matthias Koeberlin) komplett. Gemeinsam mit seinem Kollegen Lorenz (Martin Brambach) wird der Polizist zu dem Haus der berühmten Eiskunstläuferin Katarina Witt (Katarina Witt) gerufen. Martin ist sofort von ihr fasziniert. Sein bürgerliches Leben mit seiner Frau Sabine (Valerie Niehaus) und den beiden Kindern Laura (Emilia Bernsdorf) und Tobias (André Frid) ist ihm von einer Sekunde zur anderen egal. Für ihn zählt nur noch eines — in der Nähe von Katarina Witt zu sein. Zuerst ist der weltbekannte Star ihm für seinen unverhofften Beistand dankbar. Schließlich hat schon einmal ein Stalker ihr Leben vergiftet. Doch Breiler missbraucht ihr Vertrauen. Nichts scheint ihn in seinem Wahn bremsen zu können — bei Katarinas großer Eis-Show in der ausverkauften Arena droht die Situation zu eskalieren …

Das könnte Dir auch gefallen: