Anett Steiner – Unberührbar: Blitzlichtgeschichten | Buch

Unberührbar: Blitzlichtgeschichten ist ein erotisches Buch von Anett Steiner aus dem Twilight-Line Verlag.

Anett Steiner - Unberührbar: Blitzlichtgeschichten

Unberührbar: Blitzlichtgeschichten: Offizielle Produktbeschreibung

Ein altes Fotoalbum führt den Fotografen Leopold Duvall und den junger Maler Gregor Sommer zusammen. Aus dieser Begegnung entstehen regelmäßige Treffen, in denen sie sich über Kunst, Sinnlichkeit, den Krieg, über Zukunft und Vergangenheit unterhalten. Der alte Fotograf erzählt, welche Geschichten sich hinter den einzelnen Aufnahmen in seinem Album verbergen. Und plötzlich scheint die Zeitgrenze zwischen Gegenwart und Vergangenheit aufgehoben – doch das ist längst nicht alles…

In 17 Episoden erzählt die Autorin Anett Steiner sinnlich-erotische Geschichten, die hinter den Fotos in einem alten Fotoalbum stehen. Sie versteht es auch ohne die Darstellung von sexuellen Handlungen eine prickelnd erotische Atmosphäre zu erschaffen – und der Leser wird immer tiefer in ein altes Geheimnis entführt, welches hinter diesem alten Fotoalbum und dessen Fotograf steht. Und über allem schwebt der geheimnisvolle Schatten der Vergangenheit. Die Geschichte ist eine fiktive Erzählung, die jedoch durch reale Fotografien inspiriert wurde. Diese Fotos sind entsprechend im Buch enthalten.

Nachgebloggt.de Fazit

Das besondere an diesem erotischen Buch ist, dass hier keine fickificki Geschichten enthalten sind, wie in so mach sehr schlechter erotischen Literatur, sondern hier findest Du anspruchsvolle Erotik, die sehr prickelnd ist. 

Jetzt bei Amazon bestellen um die Autoren damit zu unterstützen! Vielen Dank!

GESAMTWERTUNG            89 von 100 Prozent

 

Das könnte Dir auch gefallen: