Der Hobbit – Eine unerwartete Reise: Chroniken. Kunst & Gestaltung | Buch

Der Hobbit – Eine unerwartete Reise mit Skizzen, Zeichnungen, Skulpturen und Fotos.

Sammler und Fans aufgepasst: Skizzen, Zeichnungen, Skulpturen und Fotos bilden nur einen Teil dessen, was diesen umfangreichen Auftaktband der neuen Sammelreihe zu dem Film „Der Hobbit – Eine unerwartete Reise“ ausmacht.

  • Gebundene Ausgabe: 256 Seiten
  • Verlag: Klett-Cotta; Auflage: 1., Aufl. (16. Dezember 2012)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3608960511 
GESAMTWERTUNG  100%

Der Hobbit - Eine unerwartete Reise: Chroniken. Kunst & Gestaltung

Der Hobbit – Eine unerwartete Reise: Chroniken. Kunst & Gestaltung

Sammler und Fans aufgepasst: Skizzen, Zeichnungen, Skulpturen und Fotos bilden nur einen Teil dessen, was diesen umfangreichen Auftaktband der neuen Sammelreihe zu dem Film „Der Hobbit – Eine unerwartete Reise“ ausmacht. Der erste Band der mehrbändigen Sammelreihe zeigt die aufwändigen Vorbereitungen und Entstehungsgeschichten etwa zu den Kostümen oder Figuren im Film. Es folgen weitere Bände in der Chronik mit Spezialthemen, z.B. zu Make-up oder Kostümen. Der erste Band der mehrbändigen Sammelreihe zeigt die aufwändigen Vorbereitungen und Entstehungsgeschichten etwa zu den Kostümen oder Figuren im Film. Es folgen weitere Bände in der Chronik mit Spezialthemen, z.B. zu Make-up oder Kostümen.

Fazit

Geniales Erlebnis, dieses Buch. Direkt beim Aufschlagen, noch vor der ersten Seite ist eine ausfaltbare Karte (Thorins Karte) enthalten.  Das ist aber nur eines der Highlights zu diesem Buch für wirkliche Fans des Herr der Ringe Universums und Der Hobbit. Im weiteren Verlauf von diesem Buch kannst Du unter anderem Konzeptzeichnungen sehen. Ich würde Dir gerne sagen um, wie viele es sich dabei handelt, doch habe ich keine Lust alle nachzuzählen, es sind etliche, große klasse. Es fängt bei Tischen und Stühlen an und hört bei Figuren aller Art auf, ein riesen Erlebnis, ich finde diesen Blick hinter die Kulissen einfach nur genial und man hat zu jeder Zeit das Gefühl ein Mitglied des Filmteams gewesen zu sein. Am besten fand ich die Konzepte von Ork Masken, wie sie einmal ausgesehen haben und wie sie sich während der Entwicklung entsprechend entwickelt haben. Dieses Buch was wirklich gewaltig geworden ist gibt es für den wirklich kleinen Preis, da muss ich ehrlich sagen habe ich am meisten gestaunt, denn das ist so die Art Bücher, von denen man denken würde, dass sie min. 100 EUR kosten, aber es kostet gerade mal ein Drittel dessen. Schau unbedingt einmal rein.

 © Daniel Pietrzik | nachgebloggt.de