Evil Twins | Blu-ray

Evil Twins: Extrem psychopathischer Slasher-Horrorfilm, der an Brutalität und Spannung kaum zu überbieten ist!

Ein mit höchster handwerklicher Raffinesse inszenierter Splattertiefschlag von nahezu psychotischen Dimensionen. Ein düsterer Slasher mit schockierenden Gewaltszenen!

  • Darsteller: Margo Harshman, Artie Baxter, Carrie Finklea
  • Regisseur(e): William Dear
  • FSK: Freigegeben ab 18 Jahren
  • Studio: Savoy Film (Intergroove)
  • Erscheinungstermin: 28. September 2012
  • Produktionsjahr: 2006
  • Spieldauer: 84 Minuten 
GESAMTWERTUNG    84%

Evil Twins

Evil Twins

Fünf Freunde, Kate (Margo Harshman) und ihr Freund Riff (Artie Baxter), in den auch Vicky (Carrie Finklea) verliebt ist, der Kiffer Zack (Greg Cipes) und die umweltbewusste Ashley (Kelly Vitz), fahren gemeinsam in den Campingurlaub in einem abgelegenen Wald. Auf ihrem Weg zum See, wo sie die Zelte aufschlagen wollen, kommen sie auf einem Friedhof vorbei, auf dem sie zwei Totengräber treffen, die ihnen die Geschichte zweier Brüder erzählen: vor vielen Jahren brachte hier einer der anderen um, als dieser ihn bei ihren Eltern anschwärzen wollte, weil er heimlich rauchte. Nicht gerade begeistert von dieser Gruselgeschichte treffen sie kurze Zeit später auf den ebenfalls merkwürdigen Stanley (Crispin Glover), den Besitzer eines kleinen Ladens. Stanley bezeichnet Kate sofort als seine Traumfrau, weshalb Riff und die anderen schnell nach dem Bezahlen weiterziehen. Allerdings wissen sie nicht, dass Stanley immer eine Spitzhacke bei sich hat und die Jugendlichen, die hier in der Gegend feiern wollen, umbringt. Auch die fünf Neuankömmlinge müssen schon am ersten Tag einsehen, dass ein anderer Ferienplatz geeigneter gewesen wäre…

Blu-ray Extras

Als Extras findest Du eine Trailershow, eine Bildergalerie und ein Wendecover ohne FSK-Logo.

Fazit

Von diesem Film bin ich hin- und hergerissen, weil ich es einerseits nicht so schön finde, wenn Filme ein Jahr nach erscheinen auf Blu-ray direkt wieder neu aufgelegt werden mit anderem Namen und so der Eindruck entsteht es handle sich um einen anderen Film und andererseits war dieser Film echt klasse. Simon Says hieß der Film bisher, der 2011 auf Blu-ray erschien, heute heißt er Evil Twins. Naja, das gibt Punktabzug, weil es eben auch durch das Cover nicht zu erfahren war. Ansonsten kann man den Film wirklich gut schauen, denn hier wird richtig schön gesplattert in diesem typischen Teenie-Horrorfilm. Crispin Glover, der bekannt ist aus vielen Filmen, zb. Zurück in die Zukunft, Freitag der 13. Hot Tub, Alice im Wunderland etc. spielt hier einen großartigen Psychopaten. Ich war von Crispin Glover wirklich begeistert. Schau aber einfach selbst mal rein.

Trailer

 © Daniel Pietrzik | nachgebloggt.de