Windows 8 Videolernkurs | DVD

Windows 8 Videolernkurs: Für Einsteiger und Umsteiger Windows 8 kennen lernen mit 68 Lektionen und über 3 Stunden Videomaterial! 

Windows 8 steht endlich in den Startlöchern und die meisten Computer im Handel werden mit dem neuen Betriebssystem schon ausgestattet.

  • Erscheinungsdatum: 12. Oktober 2012
  • Sprache: Deutsch
  • Bildschirmtexte: Deutsch
  • Anleitung: Deutsch 
GESAMTWERTUNG    79%

Windows 8

Windows 8 Videolernkurs

Windows 8 steht endlich in den Startlöchern und die meisten Computer im Handel werden mit dem neuen Betriebssystem schon ausgestattet. Viele neue Funktionen und Einstellungen, zahlreiche Zusatzprogramme, die neue Metro-Grafik für Touch-Screens und auch das überarbeitete Sicherheitscenter wecken die Neugierde darauf. Um den Einstieg mit dem neuen Betriebssystem zu erleichtern und welche Änderungen es in Windows 8 gibt, zeigt der neue Video-Ratgeber „Windows 8 Kurs für Ein- und Umsteiger“.

Sehen – Verstehen – Anwenden

Mit dieser DVD-ROM erobern PC-Neulinge und ambitionierte User das neue Windows 8. Kompetent, umfassend und leicht verständlich, bietet dieser Video-Ratgeber interessante Einblicke und zahlreiche Hinweise für den optimalen Einsatz von Windows 8. Die leicht nachvollziehbaren Videoanleitungen zeigen allen, die neu einsteigen, die einen neuen PC haben oder auf Windows 8 umsteigen möchten, in kleinen Schritten und detaillierten Kapiteln, wie alles funktioniert. Ca. 5 Stunden lehrreiches Videomaterial erklären alles ausführlich. Angefangen von den den neuen Sicherheitsfunktionen über die Kachel-Grafik bis hin zu vielen andere Neuheiten. Somit kann das Gelernte umgehend am eigenen Windows-8-Rechner nachvollzogen werden.

Key-Features

  • 74 Lektionen aus vielen unterschiedlichen Kategorien.
  • Ca. 5 Stunden informatives und leicht verständliches Videomaterial.
  • Einfach schnuppern – kein Windows 8 zum Abspielen nötig
  • Alle neuen Funktionen werden extra erklärt
  • Play-Stopp-Funktion zum besseren Nachvollziehen

Fazit

Nicht jeder Mensch ist technisch gleich talentiert und kann sich in Programme oder sogar Betriebssysteme selbst reinfummeln und reinarbeiten. Manche brauchen ein Handbuch und manche brauchen eben noch weiter greifende Hilfe. Das ist auch völlig in Ordnung, denn nicht jeder kann von allem immer die größte Ahnung haben. Für vieles im Technikbereich gibt es Kurse an den Volkshochschulen, die aber oft übertrieben und teuer sind. Es wird sicherlich auch für Windows 8 viele Kurse geben, die Du aber nicht brauchen wirst, denn hierzu gibt es einen Videolernkurs, der Dir alle Funktionen und Neuerungen näher bringt. Hier wird wirklich alles erklärt. Das Schöne ist, das das Tempo wirklich langsam ist, also jeder mitkommen wird. Ich denke hier wird es für Dich einen großen Lernerfolg geben und ich denke auch, dass diese DVD optimal zur Vorbereitung auf Windows 8 ist. Das Einzige was ich bemängeln muss ist die Stimme, die hier spricht in den Videos. Ich bin mir nicht sicher ob das ein Mensch oder eine computergenerierte Stimme ist, denn die Wörter werden sehr langsam gesprochen und komisch betont, als ob jedes Wort einzeln eingesprochen wurde, das ist auf Dauer ziemlich nervig und passt gar nicht zu der guten Qualität der Videos. Dennoch kann man Windows 8 hiermit sehr gut lernen, mann muss halt nur diese nervige Stimme ertragen.

 © Daniel Pietrzik | nachgebloggt.de