Headup Games veröffentlicht einmalige Zombie-Spiele-Box bestehend aus drei hochwertigen Games

Düren, 18. Oktober 2012 – Headup Games gibt heute die Veröffentlichung der einmaligen Zombie-Spiele-Sammlung „Games of the Dead“ bekannt. Die Zombie-Compilation erscheint heute exklusiv für PC und beinhaltet die drei Titel „Trapped Dead“, „Dead Horde“ sowie „Deadly 30“. Der UVP für die Games of the Dead-Box beträgt 29,99 Euro.

Trapped Dead_01

Trapped Dead, das im Jahr 2010 den Deutschen Entwicklerpreis als Bestes Action-Spiel gewann, ist ein Taktik basiertes Echtzeitspiel, das sich an Erwachsene richtet. Bis zu vier Spieler dirigieren die Spielfiguren durch ein Zombie-Survival-Szenario, welches sich an die erfolgreichen Horrorfilme der frühen 80er Jahre anlehnt. Ein spannender Koop-Modus mit bis zu vier Spielern rundet den Multiplayer-Modus ab. Aber auch Offlinespieler kommen natürlich nicht zu kurz. Im Singleplayer-Modus hat der Spieler die Kontrolle über maximal vier Charaktere, die er vor den Zombies bewahren muss.

Dead Horde_02

In dem Action geladenen Co-Op-Topdown-Shooter Dead Horde müssen Spieler als Überlebende eines Mutanten-Virus sich alleine oder gemeinsam mit einem Kameraden einen Weg durch die Stadt-Levels bahnen, in denen jedes neu entdeckte Gebiet neue Herausforderungen zum Bewältigen und Mutanten zum Vernichten enthüllt. Mit einer großen Auswahl an Waffen, die Spielern zur Verfügung stehen, müssen diese gemeinsam die Horden von fleischfressenden Mutanten auslöschen. Teamwork ist der Schlüssel zum Überleben der DEAD HORDE…

Deadly 30_01

Deadly 30 hingegen ist eine Huldigung an das Side-Scrolling-Genre in Verbindung mit Tower-Defense- und RPG-Elementen. Im Spiel geht es darum, 30 Nächte voller Horror und Action zu überstehen. Spieler müssen Wegbegleiter rekrutieren, ihr Waffenarsenal erweitern und das sichere Tageslicht dazu nutzen, ihre Festung zu stärken. Denn in der Nacht beginnt immer wieder aufs Neue der erbitterte Kampf mit den allgegenwärtigen Zombie-Horden. Deadly 30 bietet Spielern 12 verschiedene Waffentypen, 11 Zombie-Arten, 25 unterschiedliche Achievements und tausende  Möglichkeiten zu sterben.

Das Spiel wurde von einem Team von zwei Freunden, namentlich Iggy Zuk (UK) und Gonzossm (USA), entwickelt. Die beiden Freunde haben mit ihrem Spiel bereits eine große Basis an Fans und Enthusiasten aufgebaut, die seit Veröffentlichung des ersten Trailers gespannt auf den Release von Deadly 30 warten. Der Grafiker Gonzossm selbst ist ein bekannter Szenekünstler, dessen Flash-Parodien auf viele der großen Spielemarken eine enorme Fanbasis besitzen.