The Living Dead Collection | Blu-ray

The Living Dead Collection: Vier Zombie-Filme in einer Box auf einer Blu-ray.

Es sind die Filme Apocalypse of the Living Dead, War of the Living Dead, Days of the Dead 3 und Collapse of the Living Dead enthalten.

  • FSK: Freigegeben ab 18 Jahren
  • Studio: Euro Video
  • Erscheinungstermin: 11. Oktober 2012
  • Spieldauer: 356 Minuten
GESAMTWERTUNG     65%

The Living Dead Collection

The Living Dead Collection

Apocalypse of the Living Dead
Das Militär transportiert heimlich Giftgas in einem Zug. Terroristen wollen die Waffe in ihren Besitz bringen, aber beim Überfall geht einiges schief, der Tank mit dem Gas wird undicht, und es entweicht. Im näheren Umkreis fallen alle, die das Gift einatmen in einen komatösen Zustand. Aber sie sterben nicht. Sie verwandeln sich. Als sie erwachen, verspüren sie Lust auf Menschenfleisch. Und sie sind sauer, denn das Gas verursacht höllische Schmerzen. Zur gleichen Zeit rollt ein Gefangenentransport mit einem zum Tode Verurteilten durch die Gegend. Die Zombies greifen den Konvoi an. Nur Agent Mortimer Reyes überlebt das Gemetzel und macht nun seinerseits Jagd auf die Untoten.

War of the Living Dead
Eine mysteriöse Seuche überfällt die Menschen in Louisville. Wer infiziert ist, verspürt Hunger nach Fleisch … nach Menschenfleisch. Das bestimmt das gesamte Denken und Handeln der zu Zombies mutierten Kranken. Es gibt keine Aussicht auf Heilung, und es werden immer mehr. Über 90% der Einwohner sind von der tödlichen Seuche bereits befallen. Für Jim und seine Freunde gibt es nur eine Hoffnung: sein Maschinengewehr mit 1.000 Schuss pro Minute.

Days of the Dead 3
Eine mikroskopisch kleine Lebensform, die nicht von der Erde stammt, besitzt die Macht, das Leben und auch den Tod zu beeinflussen. Darren Hall, ein junger Forscher, stiehlt die Alien-Proben, um auf eigene Faust hinter das Geheimnis zu kommen. Aber die Lebensform kann entkommenen und mutiert. Sie befällt völlig Unbeteiligte und verwandelt die Opfer in Menschenfresser. hall und eine kleine Gruppe Überlebender machen sich auf den Weg, die Aliens zu stoppen und zu vernichten, um die Apokalypse zu verhindern.

Collapse of the Living Dead
Früher war die größte Sorge von Farmer Robert Morgan, wie er die Bank bedienen und seinen Familienbesitz weiter bewirtschaften kann. Doch das war gestern. Heute ist Morgans größte Sorge, wie er seine Familie am Leben erhalten kann. Denn in der Kleinstadt – in den ganzen USA – haben sich die Toten aus ihren Gräbern erhoben. Auf seiner Farm fühlt Morgan sich sicher, doch seine Frau nähert sich immer mehr dem Nervenzusammenbruch und sein Sohn wurde von einer der Kreaturen gebissen. Als wäre das noch nicht genug, muss Morgan die Farm gegen Eindringlinge verteidigen. Da die Ressourcen immer weiter zur Neige gehen, ist Morgan auch gezwungen, immer größere Risiken einzugehen. Und mehr noch: Er muss seine eigene Moral hinterfragen. Als schließlich andere Überlebende zur Farm kommen, stellt sich für Morgan die Frage, ob diese Menschen ihm helfen können – oder eine Bedrohung für sie alle darstellen…

Fazit

Vier Filme sind in dieser Box enthalten, alle auf einer Blu-ray. Um es aber direkt zu Anfang zu sagen, es handelt sich hier nicht um die allerbesten Zombiefilme, sondern eher um trashige Lowbudget Versionen.  Apocalypse of the Living Dead war noch der beste. Er und Days of the Dead 3 hatten noch die besten Effekte und waren einigermaßen spannend, sodass ich als Zombie-Fan schon spaß hatte, diese beiden Filme zu schauen. Die anderen beiden waren Schrott und mussten abgebrochen werden, weil sie einfach in meinen Augen zu schlecht waren. Wenn Du allerdings Liebhaber von so richtig hartem Trash bist, werden Dir wohl auch die anderen beiden gefallen.

 © Daniel Pietrzik | nachgebloggt.de