Jack London – So frei wie der Wind | DVD

Jack London – So frei wie der Wind: Hoch in der sonnenglänzenden Pracht der Kanadischen Rocky Mountains.

Tödlich verwundet schleppt sich Jenny in ihre Höhle zurück, wo vier hungrige Junge auf ihre Rückkehr warten.

  • Darsteller: Dick Robinson
  • FSK: Freigegeben ab 6 Jahren
  • Studio: Lighthouse Home Entertainment
  • Erscheinungstermin: 28. September 2012
  • Produktionsjahr: 1973
  • Spieldauer: 86 Minuten
GESAMTWERTUNG  87%

So frei wie der Wind

Jack London – So frei wie der Wind Inhalt

Hoch in der sonnenglänzenden Pracht der Kanadischen Rocky Mountains beobachtet Sam Monroe, ein einsam lebender Bergjäger, voller Abscheu, wie einer seiner Freunde im Gebirge, eine Timber Wölfin, mutwillig aus einem Flugzeug heraus, angeschossen wird. Tödlich verwundet schleppt sich Jenny in ihre Höhle zurück, wo vier hungrige Junge auf ihre Rückkehr warten.

DVD Extras

Als Extra findest Du hier eine Bildergalerie, Trailer und ein Wendecover, das dem alten Filmposter nachempfunden wurde ohne FSK-Logo.

Fazit

Ein schöner Film, der mehr wie eine Dokumentation wirkt. Ich hatte mich während des Schauens gefragt, wie viel davon gespielt ist und wie viel echt? Irgendwann greift das eine in das andere über und man weiß es in der Tat nicht mehr. Ich fand es schön, wie der alte Mann den Wölfen erklärt wie die Welt funktioniert bzw. der Wald, die Wildnis. Manchmal gibt’s auch Momente, bei denen man schmunzeln kann und Momente, bei denen man etwas traurig ist, wenn die Wölfe am Ende „erwachsen“ sind. Ich kann Dir den Film wirklich empfehlen, aber schau einfach selbst mal rein.

 © Daniel Pietrzik | nachgebloggt.de

Das könnte Dir auch gefallen: