Six Bullets | Blu-ray

Six Bullets: „The Expendables 2“-Star Jean-Claude van Damme als tougher Ex-Söldner! Ganz in der Tradition von „96 Hours“ und „Man on Fire“ begibt sich der Actionheld auf die Suche nach einem entführten Mädchen und kennt keine Gnade! 

In weiteren Rollen zu sehen: Anna-Louise Plowman („Shanghai Knights“) und Joe Flanigan („Stargate: Atlantis“) als schlagkräftiger MMA-Fighter!

  • Darsteller: Jean-Claude van Damme, Joe Flanigan
  • Regisseur(e): Ernie Barbarash
  • FSK: Freigegeben ab 18 Jahren
  • Studio: Splendid Film/WVG
  • Erscheinungstermin: 28. September 2012
  • Produktionsjahr: 2012
  • Spieldauer: 115 Minuten
GESAMTWERTUNG  97%


Six Bullets

Six Bullets Inhalt

Ex-Legionär und Söldner Simon Gaul hat ein ganz besonderes Talent: Im Namen seiner Auftraggeber spürt er vermisste und entführte Personen auf. Doch nach seiner letzten Mission, bei der unschuldige Kinder sterben, kann er einfach nicht mehr weitermachen. Seine außergewöhnlichen Fähigkeiten sind allerdings schon bald wieder gefragt. Die Tochter des Top-MMA-Fighters Andrew Fayden wurde von Menschenhändlern verschleppt! Tatkräftig unterstützt von Andrew, nimmt Simon schon nach kurzer Zeit eine Spur auf und kommt den brutalen Entführern immer näher …

Fazit

Es ist verdammt lange her, dass ich einen so starken Film mit Jean-Claude van Damme gesehen habe. Okay, ich hatte vor kurzem The Expendables 2 im Kino geschaut und auch da war er Spitzenklasse aber ich meinte einen Film, in der er die Hauptrolle spielt. Zwar sind seine DVD-Produktionen immer gut und sehenswert aber selten so stark wie zu seiner besten Zeit. Dieser Film reiht sich ein in die Qualität von Filmen wie Maximum Risk oder Sudden Death und ist sogar noch ein klein bisschen besser. Gerade in den Szenen, in denen er runtergekommen wirkt, als Säufer und antriebsloser Metzger erkennt man auch das große schauspielerische Talent, was in letzter Zeit viel zu wenig zu sehen war. Während des Films entwickelt er seinen Charakter weiter und wird zum Helden, einen authentischen Helden oder sagt man Antihelden? Eben ein Typ der auch viel Scheiß erlebt hat, viel Scheiß gemacht hat und dennoch hilft, erkennt, was wichtig ist und sein Leben darauf ausrichtet. Zum Ende des Films wird es richtig geil, da heißt es dann nur noch „Sorry Boss, mit dem Metzger haben wir nicht gerechnet“ und dann fängt die van Damme Show an. Ich bin schwer begeistert von diesem Film und kann diesen wirklich nur empfehlen.

Blu-ray Extras

Ein fast perfektes Release, wenn die Extras nicht wären. Naja sie sind auch nicht, lediglich ein Wendecover ohne FSK-Logo ist vorhanden, ansonsten war es das leider auch schon. Ein paar Trailer kann man auch noch sehen, das wars dann. Hier hätte man den Sack zu machen können wie es so schön heißt.

Trailer

Bilder aus dem Film

Six Bullets

 Six Bullets

Six Bullets

Six Bullets © Daniel Pietrzik | nachgebloggt.de

Das könnte Dir auch gefallen: