Nintendo 3DS: Kingdom Hearts 3D – Dream Drop Distance

 

Die Rezensionen hier auf nachgebloggt.de sind natürlich nur eine Meinung von mir.
Geschmäcker sind verschieden, bitte beachte das. 

Kingdom Hearts 3D – Dream Drop Distance 

Zeichentrickhelden suchen echte Helden. Micky, Donald und Goofy sind in Gefahr, und nur du kannst sie retten. Dabei schließt du dich den beiden Helden, Sora und Riku, an. Denn am Horizont lauert eine bedrohliche Gefahr für die Welt. Nur wenn du schwierige Prüfungen bestehst und unter Beweis stellst, dass du den vor dir liegenden Herausforderungen gewachsen bist, wirst du der Held von Micky, Donald und Co. 
 
Erscheinungsdatum: 20. Juli 2012
 
GESAMTWERTUNG  90%

 

Dazu reist du in die Schlafenden Welten, stellst dich den Dream Eaters und erweckst das Traumland aus seinem Schlummer. Bei dieser tollen Kombination aus Rollenspiel und Action erkundest du eine fantastische 3DWelt, entfesselst beeindruckende Combos mit deinem Keyblade und zeigst deinen Gegnern, aus welchem Holz du geschnitzt bist: Um noch wirkungsvoller anzugreifen und ungeschützte Stellen zu erreichen, springst du von Wänden ab und wirbelst um deine Feinde herum! Wenn du arg in Bedrängnis gerätst, dann helfen dir die Spirits, die du aber erst einmal fangen und trainieren musst. Außerdem wollen sie gehegt und gepflegt werden, wenn sie dich in den fantastischen 3D-Welten unterstützen sollen! Und diese Welten sind größer als du denkst, denn dank der Außenkameras des Nintendo 3DS erstrecken sie sich auch noch in dein reales Leben – Kingdom Hearts AR-Karte rauslegen und eintauchen. Kingdom Hearts 3D – nur für Nintendo 3DS.

NACHGEBLOGGT.de sagt: Hallo zusammen das Spiel begeistert von Anfang an mit superschöner Grafik, schöne Filmsequenzen und ein klasse Storymodus. Die Steuerung geht auch leicht von der Hand und lässt auch Kampfcombos zu ohne sich die Finger zu verrenken. Ein Wermutstropfen ist das die Sprachausgabe nur in Englisch mit deutschen Untertiteln erfolgt aber das kann man verschmerzen, auch wird das Spiel mit wunderschöner Musik unterlegt. Die Welten sind sehr umfangreich gestaltet, was dazu führt das Neueinsteiger die die Vorgänger nicht gespielt haben manchmal die Orientierung verlieren und planlos durch die Welten laufen. Alte Hasen hingegen dürften sich schnell zurechtfinden. Fazit: Ein klasse Rollenspiel für den 3DS mit Grafik im PS2 Niveau. Steuerung ist spielerfreundlich und leicht zu erlernen. Einer der besten Titel bisher auf den 3DS für alle die auf dieses Genre stehen eine klare Kaufempfehlung !!!

  [tube]ocPs3aSaCcI[/tube]

Gastbeitrag von Sascha Müller
© Daniel Pietrzik | nachgebloggt.de