Buch: Steve Jobs. Think different – die Welt anders denken

 

Die Rezensionen hier auf nachgebloggt.de sind natürlich nur eine Meinung von mir.
Geschmäcker sind verschieden, bitte beachte das. 

Steve Jobs. Think different – die Welt anders denken

  • Taschenbuch: 288 Seiten
  • Verlag: bloomsbury taschenbuch; Auflage: Taschenbuchausgabe (21. Mai 2012)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 383330877X
  • ISBN-13: 978-3833308772
 
GESAMTWERTUNG   79%

 

Ein kompliziertes Genie, das die Einfachheit liebte: Steve Jobs – Querdenker, Visionär und Gründer von Apple. Wie konnte dieser Mann, der weder Ingenieur noch Computerfreak war, unsere digitale Welt so beeinflussen, dass wir uns nach jedem seiner Produkte verzehren? Kompakt und anschaulich erzählt Karen Blumenthal das außergewöhnliche Leben eines begnadeten Erfinders, der mit seinem mitreißenden und kompromisslosen Führungsstil Apple an die Spitze gebracht und gleichzeitig das Produktdesign einer ganzen Epoche geprägt hat. Blumenthals reich illustriertes Buch ist die faszinierende Biographie eines modernen Technik-Pioniers und zugleich ein überraschender Blick hinter die Kulissen der Computerindustrie. Ein Lesevergnügen ersten Ranges – nicht nur für Apple-Enthusiasten.

NACHGEBLOGGT.de sagt: Im November letzten Jahres hatte ich Euch bereits eine Biografie von Steve Jobs vorgestellt. Jetzt mittlerweile gibt es schon eine Zweite, allerdings im Taschenbuchformat und auch etwas kompakter. Kompakt muss aber nicht gleich schlecht bedeuten. Sicher ist, dass diese Biografie nicht im Umfang so weit ausgeholt ist wie die, die ich Euch schon einmal vorgestellt habe, aber dafür liest sie sich irgendwie besser. Der Lesefluss ist angenehm und die Infos, die man hier weniger hat, fallen ehrlich gesagt auch nicht so ins Gewicht. Wer also noch eine knackige Biografie von Steve Jobs sucht und es entsprechend kompakt mag, sollte zu diesem Exemplar greifen. Viel Spaß beim Lesen.

Deine Meinung ist uns wichtig.

Hast Du, oder hast Du schon einmal ein Apple Produkt gehabt und warst Du zufrieden damit? Wie fandest Du die Karriere von Steve Jobs?

 © Daniel Pietrzik | nachgebloggt.de