Sampler: Kontor House of House Vol.15

 

Die Rezensionen hier auf nachgebloggt.de sind natürlich nur eine Meinung von mir.
Geschmäcker sind verschieden, bitte beachte das. 

Kontor House of House Vol.15

  • Audio CD (18. Mai 2012)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 3
  • Format: Box-Set
  • Label: Kontor Records (Edel)
 
 
GESAMTWERTUNG 10 Sampler: Kontor House of House Vol.1520 Sampler: Kontor House of House Vol.1530 Sampler: Kontor House of House Vol.1540 Sampler: Kontor House of House Vol.1550 Sampler: Kontor House of House Vol.1560 Sampler: Kontor House of House Vol.1570 Sampler: Kontor House of House Vol.1580 Sampler: Kontor House of House Vol.150 Sampler: Kontor House of House Vol.15 88%

 

NACHGEBLOGGT.de sagt: Auf den Sampler hab ich nun gewartet. House of House ist ja wirklich eine Sammlung aktueller House Tracks, die für Liebhaber der Musikrichtung einfach ein MUSS ist. Manche Tracks sind sogar so neu, dass ich sie heute zum ersten Mal auf der Platte höre, was auch selten vorkommt. Normalerweise ist es bei vielen Samplern ja so, dass die dann erscheinen, wenn die guten Tracks schon ausgelutscht sind. Hier ist dem nicht der Fall, hier wirken die Tracks frisch. Besonders gut hat mir die zweite CD gefallen. Endlich mal wieder ein Track von Rob und Chris „Mond“. Darauf hab ich die letzten Jahre gewartet und bin froh endlich mal wieder was von den Jungs zu hören. Die dritte CD ist ein Mix aus den ersten zwei CDs der mir auch ganz gut gefällt, optimal zum Cruisen im Auto hören. Insgesamt also eine tolle Platte, die es lohnt zu kaufen. Vom Umfang her wohl auch kaum schlagbar, hier merkt man, dass man als Konsument wirklich einen Gewinn gemacht hat. Toll, so macht es Spaß Platten zu kaufen. Viel Spaß beim Hören.

  [tube]QINXsHmtR8A[/tube]

 © Daniel Pietrzik | nachgebloggt.de

Das könnte Dir auch gefallen: