Blu-ray: Terra Mare 2 – Geheimnisse der Ozeane

 

Die Rezensionen auf nachgebloggt.de sind natürlich nur eine Meinung von mir.
Geschmäcker sind verschieden, bitte beachte das. 

Terra Mare 2 – Geheimnisse der Ozeane

FSK: Ohne Altersbeschränkung
Studio: Polyband/WVG
Erscheinungstermin: 27. April 2012
Produktionsjahr: 2011
Spieldauer: 270 Minuten
 
GESAMTWERTUNG 10 Blu ray: Terra Mare 2   Geheimnisse der Ozeane20 Blu ray: Terra Mare 2   Geheimnisse der Ozeane30 Blu ray: Terra Mare 2   Geheimnisse der Ozeane40 Blu ray: Terra Mare 2   Geheimnisse der Ozeane50 Blu ray: Terra Mare 2   Geheimnisse der Ozeane60 Blu ray: Terra Mare 2   Geheimnisse der Ozeane70 Blu ray: Terra Mare 2   Geheimnisse der Ozeane80 Blu ray: Terra Mare 2   Geheimnisse der Ozeane90 Blu ray: Terra Mare 2   Geheimnisse der Ozeane0 Blu ray: Terra Mare 2   Geheimnisse der Ozeane 94%

 

Tauchen Sie mit den Filmcrews ab in sechs neue Abenteuer rund um die faszinierende Natur der Ozeane. Im Mittelmeer machen sich die Tierfilmer auf die Spur der Mönchsrobbe, der seltensten Robbe der Welt und tauchen mit Pottwalen in die Tiefe, um Verhaltensweisen zu beobachten, die von dem größten Raubtier der Erde vorher noch nie gefilmt wurden. Vor der Westküste Irlands wird eine Frau begleitet, die mit einem Delfinweibchen Freundschaft geschlossen hat und dadurch Einblicke in das Leben der Meeressäuger gewonnen hat, als irgendjemand sonst auf der Welt. Die mit bis zu drei Metern Länge größten Knochenfische der Erde, die Mondfische, werden in den Gewässern vor Kalifornien und in Italien genauestens beobachtet. Eine ganze Reihe von Meeresbewohnern und Anwohnern, wie Schwertwale, Riesenkraken und Schwarzbären tummeln sich rund um die nordamerikanischen Fjorde der Salischen See. Ein Paradies für Tiere und für Tierfilmer. In Florida wiederrum kämpfen Manatis, Seekühe die sowohl im Salz- wie auch Süßwasser leben können, nicht nur mit der sich ausbreitenden Zivilisation sondern auch mit den Folgen eines harten Winters. 

NACHGEBLOGGT.de sagt: Um es einmal ganz kurz zu Anfang schon zusammenzufassen: Ich will tauchen! Die Bilder von dieser Blu-ray sind der absolute Hammer. Unterwasserwelten in HD, da will man am liebsten wirklich direkt einen Tauchkurs machen und das Selbst erleben.  Ich weiß gar nicht, welche Folge ich am besten fand, alle hatten irgendwie was Besonderes an sich. Ob es nun über Pottwale geht, über Delfine oder einfach nur Seekühe, die Unterwasseraufnahmen sind einfach grandios. Die einzige Kritik die ich in der Tat habe sind die verschiedenen Sprecher, ich hätte mir, da echt gewünscht das immer derselbe Sprecher spricht. Aber das natürlich Kritik auf höchstem Niveau. Ansonsten kann ich jedem Naturfreund einen Kauf empfehlen, denn die Bilder sind so der Hammer. Einige interessante Rezensionen, Angaben und Beiträge zu diesem Film habe ich auch auf spielemagazin gelesen. Es lohnt sich also absolut dort einmal vorbeizuschauen.

 © Daniel Pietrzik | nachgebloggt.de

Das könnte Dir auch gefallen: