Software: Photomizer Pro „Fotos leicht und gleich verbessern“

Die Rezensionen auf nachgebloggt.de sind natürlich nur eine Meinung von mir.
Geschmäcker sind verschieden, bitte beachte das.  

Bildoptimierung mit wenigen Klicks und S/W Filtern auf Basis alter Fotoapparate und Filme Mit dem Photomizer Pro wird die Funktionalität des bekannten Photomizers deutlich verbessert und um die Fähigkeit ergänzt mit Filtern zur Simulation alte Kameras und S/W Filme digitale Fotos mit dem Charme vergangener Epochen auszustatten. Dieser Retrolook lässt digitale Fotos in einem ganz anderen Licht erscheinen.

Photomizer Pro ist die perfekte Ergänzung zur digitalen Kamera Photomizer Pro widmet sich direkt den Schwächen und Tücken der digitalen Fotografie, vor denen auch die teuersten Kameras nicht gefeit sind. Zu dunkel, zu hell, zu kontrastarm, zu betont, irgendwie zu unscharf, flaue Farben und knallbunte Entgleisungen? Mit Photomizer Pro verteilen Sie die Tonwerte neu, erhöhen den Kontrast, bringen ein wenig Schärfe hier und da in matte Aufnahmen hinein und erhalten detailreiche, farbintensive Bilder – vollautomatisch! Mit Photomizer Pro werden aus verschenkten Aufnahmen attraktive und natürliche Bilder. 

Neu: Retro S/W Filter 
Lieben Sie die Wärme und die Unschärfe alter S/W Bilder? Suchen Sie das Besondere für Ihre digitalen Fotos? Die Retro-Filter des Photomizer Pro bilden die Eigenheiten von vielen historischen Fotoapparaten und längst nicht mehr lieferbarem Filmmaterial nach. Sie werden überrascht sein, wie Ihre Bilder plötzlich eine ganz andere Stimmung vermitteln und welche Effekte diese Bilder haben. Sie geben Ihren Fotoshows und Fotobüchern den besonderen Kick.

Fotos mit einem Klick optimieren und verändern ist nicht möglich? Doch, mit dieser Software wird das ein Kinderspiel. Doch ist diese Software nicht für jeden geeignet. Ich bin zb. Ein Photoshop-User und bekomme dieselben Effekte auch mit Photoshop leicht und gleich hin. Natürlich hat nicht jeder eine teure Bildbearbeitungssoftware, mit der er rumspielen kann, für diejenigen ist dann dieses Programm gut. Meiner Meinung nach muss man auch nicht jedes umständliche Programm bedienen können, wenn es Programme gibt, die einem die Arbeit abnehmen.

Hier ist es so, dass Du vorgefertigte Einstellungen hast, mit denen Du Deine Bilder verändern kannst. Diese Einstellungen kannst Du dann sozusagen noch mal fein verstellen und optimieren. Das ist so kinderleicht gehalten, dass jeder auch blind mit ein bisschen an den Reglern spielen eine schöne Veränderung hinbekommt.

Willst Du dich also nicht in ein umständliches Bildbearbeitungsprogramm reinfummeln, sondern direkt Deine Bilder verschönern, dann schau Dir dieses Programm auf jeden Fall einmal an, es wird Dich begeistern. Viel Spaß beim Bilderbearbeiten. Mein Dank geht an S.A.D., die mir freundlicherweise diese Software für eine Rezension zur Verfügung gestellt haben.

ANSPRUCH  73%
BEDIENUNG  86% 
UMFANG  74% 
GESAMTWERTUNG   78% 

 

Interessante Links zu diesem Beitrag

© Daniel Pietrzik | nachgebloggt.de