XBOX360: Shank 2 „Herrlich brutal“

Die Rezensionen auf nachgebloggt.de sind natürlich nur eine Meinung von mir.
Geschmäcker sind verschieden, bitte beachte das.

Der kompromisslose Actiontitel und Side-Scroller Shank 2 steht ab sofort aufXbox LIVE Arcade sowie für den PC zum Download bereit. Die PlayStation Network-Version folgt heute Nachmittag mit dem Update des PS Stores.

Shank 2 führt den Spieler in eine Pulp Fiction-Welt, in der der Berufskiller Shank gezwungen ist, den Pfad der Vergeltung einzuschlagen, nachdem sein Dorf terrorisiert und zerstört wurde. Auf Shanks Rachefeldzug steht dem Spieler ein umfangreiches Arsenal an Handfeuerwaffen, Schrotflinten, automatischen Waffen, Kettensägen, Macheten und Granaten zur Verfügung, die in der comichaft gestalteten Welt von Shank 2 zum Einsatz kommen.

Shank 2 ist wirklich ein super Spiel, so kurz könnte man es eigentlich schon stehen lassen. Im Ernst, das Spiel wird sicher von dem ein oder anderen zerrissen werde, weil es echt brutal ist, aber es macht eben total Laune. Im Prinzip läuft man durch dieses Comic Level und findet eben Wege seine Gegner abzuschlachten. Das sieht auch durchgehend super aus. Ich mag diese Comicgrafik sehr im Speziellen die Effekte bei denen sich die Entwickler wirklich große Mühe gegeben haben, die sehen einfach immer total super aus.

Okay, es sieht toll aus, es hört sich gut an, wo ist die Kritik? Die gibt es dieses Mal kaum, außer vielleicht das Ich kein Fan davon bin, wie einfach es geht, dass Kinder an die XBOX-Währung kommen und sich solche Titel kaufen könnten, denn für die kleinsten ist das Spiel natürlich nichts. An dieser Kritik kann aber auch das Spiel nichts dafür, es sei nur mal angemerkt.

Ich war bisher auch kein Fan solcher Spiele, in denen es nur darum geht, möglichst brutal alles abzuschlachten, was nicht bei 3 auf dem Baum ist, dafür hat mich das Spiel aber begeistert und ziemlich schnell in seinen Bann gezogen. Schauts euch mal an, man wird verdammt schnell süchtig nach der coolen Action. Mein Dank geht an Electronic Arts, die mir freundlicherweise dieses Spiel für eine Rezension zur Verfügung gestellt haben.

GRAFIK  94%
SOUND  92% 
STEUERUNG  91% 
GESAMTWERTUNG   92% 

 [tube]qJ4h_9NxnsA[/tube]

© Daniel Pietrzik | nachgebloggt.de