DVD: Augsburger Puppenkiste – Jim Knopf Special „Heute noch so spaßig wie früher“

Die Rezensionen auf nachgebloggt.de sind natürlich nur eine Meinung von mir.
Geschmäcker sind verschieden, bitte beachte das.

Augsburger Puppenkiste – Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer: Mitten im weiten Ozean liegt Lummerland: eine Insel mit zwei Bergen, die von König Alfons dem Viertel-vor-Zwölften regiert wird. Am liebsten telefoniert der König mit seinen Untertanen. Das sind Herr Ärmel, der leidenschaftlich gerne fotografiert, Frau Waas, die den einzigen Gemischtwarenladen auf der Insel betreibt, und natürlich Lukas der Lokomotivführer und seine Lok Emma. Die Lummerländer haben nicht viel Abwechslung auf ihrer kleinen Insel bis eines Tages der Postbote ein Paket mit einem kleinen schwarzen Baby abliefert…

Augsburger Puppenkiste – Jim Knopf und die Wilde 13: Lummerland braucht dringend einen Leuchtturm. Deshalb schickt König Alfons der Viertel-vor-Zwölfte Lukas und Jim in die Wüste, um den Scheinriesen Herrn Tur Tur zu engagieren. Auf dem Weg dorthin helfen sie zunächst dem Meerkönig und seiner entzückenden Tochter Sursulapitschi, den Magnetberg zu reparieren. Doch dann wird Jims kleine Babylokomotive Molly von der Wilden 13 entführt. Die Freunde suchen Rat bei dem goldenen Drachen der Weisheit, der einst Frau Mahlzahn hieß… 

Ich hatte mich wirklich gefreut, als ich erfahren, hatte das Es ein DVD-Set der Augsburger Puppenkiste gibt, die natürlich auch Jim Knopf beinhaltet. Wer kennt eigentlich nicht Jim Knopf und Lukas den Lokomotivführer mehr aus seiner Jugend? Gut, ich hab auch junge „Surfer“ hier an Bord, die damit wohl nicht mehr so viel anfangen können, was schade ist. Generell ist es doch so, dass heutzutage kleine Kinder eine Unmenge an Serien haben, mit denen sie im TV erschlagen werden. Wir hatten nur weniges. Das ist dann das Besondere, wenn wir etwas von dem wenigen in einer so schönen Box serviert bekommen. Da freuen sich die über 30 jährigen nochmal wie kleine Kinder. Ich denke das wird den heutigen Kindern versagt bleiben.

In dieser Box hast Du also Kindheitserinnerungen, die Folgen von Jim Knopf und als Extras wird dir auf kindliche Art und Weise zb. erklärt, wie ein Telefon funktioniert. Insgesamt gesehen denke ich das diese Sammlung bei keinem Fan fehlen darf und wünsche Dir viel Spaß beim Gucken. Mein Dank geht an S.A.D., die mir freundlicherweise diese DVD für eine Rezension zur Verfügung gestellt haben.

ANSPRUCH  73%
AUFMACHUNG  84% 
EXTRAS  82% 
GESAMTWERTUNG   80% 

 [tube]yLGhk9iL22g[/tube]

Interessante Links zu diesem Beitrag

© Daniel Pietrzik | nachgebloggt.de